Warenkorb
Gebotsliste

Alte Waffen

Offizierssäbel,

Offizierssäbel,

Königreich Spanien (Franco-Zeit), gelbes Löwenkopfgefäß, Holzgriff, bekrönter Adler, die Klinge mit Hersteller "Fabrica de Toledo", verchromte Stahlscheide mit Doppelring, Länge 94cm, mit Portepee.
794
II
€ 200,00
Offizierssäbel,

Offizierssäbel,

Königreich Jugoslawien, weißes Löwenkopfgefäß, brauner Kunststoffgriff, im Griffkob bekrönter Doppeladler, glatte Stahlklinge, verchromte Metallscheide. Länge 106cm.
795
II
€ 200,00
Offiziersdegen,

Offiziersdegen,

Königreich Spanien. Prunkgriff Messing vergoldet, Knauf mit geplatzter Granate, Ledergriff mit feiner Drahtwicklung, Parierstange mit bekröntem spanischen Wappen, die Klinge Stahl "Fabrica de Toledo 1846", ohne Scheide, Länge 93cm.
796
II
€ 150,00
Degen,

Degen,

wohl Frankreich. Messinggefäß mit Bügel, der Griff mit feiner Drahtwicklung, Dreikantklinge mit Resten der Goldtauschierung, ohne Scheide. Länge 98cm.
797
II-
€ 100,00
Infanterie - Offizierssäbel,

Infanterie - Offizierssäbel,

Frankreich. Gelbes Bügelgefäß mit braunem Holzgriff, auf dem Gefäß Nr. 2635 A, die Stahlklinge mit Rückenbezeichnung „Manuf. d. Armes Chat. 1882, Adj. D. Inf. Mod. 1845“, Metallscheide. Länge 94cm.
798
II-
€ 200,00
Infanterie - Offizierssäbel,

Infanterie - Offizierssäbel,

Frankreich. Gelbes Bügelgefäß mit braunem Holzgriff mit Drahtwicklung, die Stahlklinge mit Rückenbezeichnung „Manuf. ... 1845“, Metallscheide. Länge 94cm.
799
II-
€ 200,00
Husaren-Offizierssäbel,

Husaren-Offizierssäbel,

Frankreich um 1810. Eckiges, gelbes und verziertes Bügelgefäß, Holzgriff gesprungen, Klinge im oberen Drittel verziert und ursprünglich goldtauschiert, Lederscheide mit Messingbeschlägen. Länge 88cm.
800
II-
€ 200,00
Kavalleriesäbel M 1811,

Kavalleriesäbel M 1811,

sog. „Blüchersäbel“. Bügelgefäß mit lackiertem Holzgriff, auf dem Grifflappen innen bez. „G. 38“. Metallscheide außen geätzt, ursprünglich goldtauschiert, mit englischem Wappen, Innenseite bez. mit „Jeffer“. Länge 98cm.
801
II-III
€ 200,00