Корзина
Ваши предложения

Deutsches Reich 1933-1945

Flak-Erinnerungsabzeichen

Flak-Erinnerungsabzeichen

der Stadt Danzig 1939. Ovales Abzeichen, Weißmetall versilbert, hohl geprägt, rückseitig Nadel mit Hersteller "STUMPF U. SOHN DANZIG"
435
II
€ 1.000,00
Goldenes Kreuz des Deutschen Orden,

Goldenes Kreuz des Deutschen Orden,

Kreuz 1. Klasse mit Lorbeerkranz und Schwertern, gestiftet 1942. Das Halskreuz aus Bronze feuervergoldet. Maße 96 x 48 mm (mit Bandring). Beidseitig fein emailliert, auf der Vorderseite im Zentrum das goldene Ehrenzeichen der NSDAP, auf der Rückseite die Faksimile-Unterschrift "Adolf Hitler". Auf den Kreuzarmen beidseitig aufgelegtes Eichenlaubband. Die 1. Klasse hat die Halsbandaufhängung mit Lorbeerkranz, Schwertern und Eichenlaubdekor über dem Hoheitsadler. Komplett am genähten Halsband, im Originaletui aus rotem Leder mit Samteinlage. Kaum getragen in hervorragendem Zustand. Der Deutsche Orden ist einer der seltensten und höchsten Auszeichnungen des III. Reiches, insgesamt gab es nur 10 Verleihungen. Provenienz: bedeutende Privatsammlung, Originalitätsbestätigung und Expertise anbei.
436
I-II/II
€ 27.500,00
Goldenes Kreuz des Deutschen Orden,

Goldenes Kreuz des Deutschen Orden,

Kreuz 2. Klasse, gestiftet 1942. Das Halskreuz aus Bronze feuervergoldet. Maße 80 x 48 mm (mit Bandring). Beidseitig fein emailliert, auf der Vorderseite im Zentrum das goldene Ehrenzeichen der NSDAP, auf der Rückseite die Faksimile-Unterschrift "Adolf Hitler". Auf den Kreuzarmen beidseitig aufgelegtes Eichenlaubband. Die 2. Klasse hat die Halsbandaufhängung mit Eichenlaubdekor über dem Hoheitsadler. Komplett am genähten Halsband. Ungetragen in hervorragendem Zustand. Der Deutsche Orden ist einer der seltensten und höchsten Auszeichnungen des III. Reiches, insgesamt gab es nur 10 Verleihungen. Die 2. Klasse wurde nur 3 x verliehen: 1. Karl Hanke, Gauleiter und Oberpräsident von Niederschlesien, 12.4.1945 2. Karl Holz, Gauleiter von Franken, 16.4.1945 und 3. Arthur Axmann, Reichsjugendführer, 28.4.1945. Provenienz: bedeutende Privatsammlung, Originalitätsbestätigung und Expertise anbei.
437
II+
€ 15.000,00
Goldenes Kreuz des Deutschen Orden,

Goldenes Kreuz des Deutschen Orden,

Kreuz 3. Klasse, gestiftet 1942. Steckkreuz aus Bronze feuervergoldet, vorderseitig fein emailliert, im Zentrum das goldene Ehrenzeichen der NSDAP, die Rückseite hoch poliert mit breiter Nadel. Der Deutsche Orden ist einer der seltensten und höchsten Auszeichnungen des III. Reiches, insgesamt gab es nur 10 Verleihungen. Diese Klasse wurde warscheinlich nicht verliehen. Es wurden nur wenige (20) Exemplare aufgrund der Anweisung Reichsleiters Martin Bormanns vom 3.5. 1944 durch die Firma Deumer in Lüdenscheid hergestellt. Provenienz: bedeutende Privatsammlung, Originalitätsbestätigung und Expertise anbei.
438
I-II
€ 10.000,00
Deutscher Adler-Orden,

Deutscher Adler-Orden,

2. Modell, Kreuz 4. Klasse mit Schwertern, Steckkreuz. Kreuz Silber vergoldet und emailliert, die aufgelegten Schwerter 38mm, rückseitig Mittelniet, an Nadel mit Silberpunzierung "900"
439
II
€ 1.000,00
Erinnerungsmedaille

Erinnerungsmedaille

für Rettung aus Gefahr, nichttragbar, 1933-1945. Medaille Silber in feinster Prägung mit alter Patina, im Verleihungsetui.
440
I-II
€ 250,00
HJ-Skiführerabzeichen,

HJ-Skiführerabzeichen,

Buntmetall versilbert, mit emailliertem HJ-Abzeichen, durchbrochen gearbeitet mit rückseitig zwei Tragenadeln. Hersteller "WITTMANN MÜNCHEN". Eines der seltendsten Ehrenzeichen der Hitlerjugend.
441
II+
€ 3.000,00
Gendarmerie-Hochalpinistenabzeichen,

Gendarmerie-Hochalpinistenabzeichen,

Buntmetall versilbert und emailliert, Hersteller Deschler & Sohn München, an Nadel.
442
II
€ 1.000,00
U-Boot Frontspange in Silber,

U-Boot Frontspange in Silber,

verliehen 1944-1945, Kriegsmetall versilbert, an eiserner Nadel, Hersteller Schwerin Berlin
443
II
€ 700,00
Ballonbeobachterabzeichen

Ballonbeobachterabzeichen

in Bronze, verliehen 1944-1945. Buntmetall fein hohl geprägt, bronziert und der Ballon vergoldet, rückseitig dünne Tragenadel. Extrem seltene Auszeichnung des 3. Reiches. Exemplar der Sammlung Max Aurich, Katalog der Sammlung (von Friedhelm Heide) Seite 60.
444
I-II
€ 2.500,00
Hilfskreuzer-Kriegsabzeichen,

Hilfskreuzer-Kriegsabzeichen,

Kriegsmetall versilbert und vergoldet, rückseitig Tragehaken und Quernadel. Fertigung der Firma Bracqueville.
445
II
€ 500,00
Ehrenzeichen vom 9. November 1923,

Ehrenzeichen vom 9. November 1923,

1. Modell des sog. "Blutorden der NSDAP", 1934-1935. Medaille Silber mit Verleihungsnummer "956", Stempelschneider "990 J. FUESS MÜNCHEN", am originalen Band. Das hier angebotene Exemplar aus dem Besitz Oberst a. D. Max Kemmerich, montiert auf Uniformstück im Rahmen mit Widmung an seinen Freund Dr. Paul Rosner 1954. Der Blutorden "956" wurde bereits in den 1980er Jahren versteigert, abgebildet im Katalog "Deutsche Auszeichnungen" D. Niemann S. 298, befand sich lange Jahre in einer bedeutenden Privatsammlung. Max Kemmerich war der jüngste Träger des sogenannten "Blutordens der NSDAP", zuletzt Oberst im Oberkommando der Wehrmacht und Dozent an verschiedenen militärischen Akademien.
446
II
€ 5.000,00
Spanienkreuz in Gold mit Schwertern und Brillanten

Spanienkreuz in Gold mit Schwertern und Brillanten

aus dem Nachlaß General Wilhelm Ritter von Thoma (1891-1948) dem Chef der Panzertruppe der Legion Condor. Silber vergoldet, das Medaillon mit einem Reif mit 14 in Silber gefassten weißen Saphiren umgeben, an Nadel. Der Brillantreif rückseitig durch zwei Hohlnieten befestigt. Auf der Rückseite der gravierte Hersteller "J. Godet & Sohn K.G. Unter den Linden 53". Im Originaletui. Provenienz: bedeutende Privatsammlung, dazu Foto-Expertise J. Nimmergut 2004 und Originalitätsbestätigung A. Thies 2005 (ex. Auktion 25. vom 10.12.2004 Los 1042).
447
I-II
€ 30.000,00
Spanienkreuz in Gold mit Schwertern,

Spanienkreuz in Gold mit Schwertern,

Buntmetall feuervergoldet, mit polierten Kanten, rückseitig Hersteller "L/11", an Nadel, im originalen Verleihungsetui. Feine Qualität in ungetragener Erhaltung aus dem Nachlaß Wilhelm Peter Sieber.
448
I-II
€ 2.500,00
3 Nahkampfspangen

3 Nahkampfspangen

in Bronze, Kriegsmetall bronziert Hersteller Peekhaus Berlin, in Silber, Kriegsmetall mit Resten der Versilberung, Hersteller Peekhaus Berlin und FLL, in Gold, Kriegsmetall wohl Nachvergoldet, Hersteller "R.S.", an Nadeln
449
II-III
€ 500,00
Frontflugspange

Frontflugspange

für Fern-Nachtjäger in Silber, Kriegsmetall versilbert, der Kranz schwarz lackiert, an eiserner Nadel
450
II
€ 300,00
Frontflugspange

Frontflugspange

für Zerstörer in Bronze, Kriegsmetall bronziert, an eiserner Nadel
451
II
€ 250,00
Frontflugspange

Frontflugspange

für Schlachtflieger in Gold, Kriegsmetall mit Resten der Vergoldung, silberne Schwerter, an eiserner Nadel
452
II
€ 300,00
Erdkampfabzeichen

Erdkampfabzeichen

der Luftwaffe, Feinzink versilbert mit separat aufgelegtem Luftwaffenadler, an Nadel. Die Verleihungsurkunde dem Unteroffizier Heinz Kühn im I. (Wachbtl.) Wach-Regt. "Hermann Göring", K.-Kp., verliehen 1942, Urkunde gelocht.
453
II
€ 200,00
Konvolut von 5 Auszeichnungen:

Konvolut von 5 Auszeichnungen:

Krim-Ärmelschild mit Tuch und Papierabdeckung, Infanteriesturmabzeichen, Allgemeines Sturmabzeichen, Nahkampfspange in Bronze, Panzerkampfabzeichen in Bronze (Hohlprägung).
454
II
€ 200,00
Finnland - Verleihungsurkunde

Finnland - Verleihungsurkunde

zum Fliegerabzeichen mit Brillanten der finnischen Luftwaffe, dem Reichsminister der Luftfahrt und Oberbefehlshaber der Luftwaffe Reichsmarschall Hermann Göring am 27. August 1941. Großformatige Urkunde in finnisch und deutsch auf Pergament, in klappbaren Ledereinband, dieser auf Holzrahmen etwas verzogen. Seltene Gelegenheit zum Erwerb einer Originalurkunde aus dem Nachlaß Hermann Görings.
455
II-
€ 5.000,00
Ehrenkreuz der Deutschen Mutter,

Ehrenkreuz der Deutschen Mutter,

in Bronze, mit Miniatur, an Bändern
705
II+
€ 30,00
Dienstauszeichnung

Dienstauszeichnung

des Reichsarbeitsdienst (RAD), männliche Jugend. Medaille 4. Stufe für 4 Jahre Bronze oxydiert, am Band. Dazu Dienstauszeichnung der Wehrmacht Medaille für 4 Jahre.
706
II
€ 100,00
SA-Sportabzeichen in Bronze

SA-Sportabzeichen in Bronze

mit Verleihungsurkunde und Besitz-Zeugnis 1935
707
II
€ 100,00
Abzeichen

Abzeichen

für Fördernde Mitglieder der SS (Schutzstaffel), Abzeichen 1. Form, versilbert und emailliert, rückseitig Trägernummer "42386" und "Ges.Gesch.", Hersteller "Deschler Mchn. 9", an langer Nadel. Selten.
708
II
€ 250,00
3 maschinengestickte Abzeichen:

3 maschinengestickte Abzeichen:

Fliegerschützenabzeichen, Flottenkriegsabzeichen, Fallschirmschützenabzeichen
709
II
€ 250,00
2 Ärmelschilde:

2 Ärmelschilde:

Warschau 1944 und Lorient 1944, jeweils Sammleranfertigungen (Kopien)
710
II
€ 100,00
4 Plaketten:

4 Plaketten:

Mitglied des Reichsluftschutzbund und der N.S.-Volkswohlfahrt Gau Wien und Gau Gross-Berlin, Plakette des RLB "Boden entrümpelt"
711
II
€ 100,00
Konvolut von 7 Sammleranfertigungen,

Konvolut von 7 Sammleranfertigungen,

dazu Deutsches Kreuz in Silber und Gold Ausführung 1957.
712
II
€ 100,00
Konvolut von 10 Teilen:

Konvolut von 10 Teilen:

Eisernes Kreuz 1939 1. und 2. Klasse (mit Verleihungstüte), Kriegsverdienstkreuz 1. Klasse mit Schwertern (Nadel lose anbei), KVK 2. Klasse mit Schwertern (2x), Medaille Winterschlacht im Osten, Treudienstehrenzeichen in Silber (im Verleihungsetui), Miniaturkettchen mit 4 Auszeichnungen, Medaille Deutsch-Italienische Feldzugsmedaille und Brosche Rotes Kreuz.
713
II
€ 150,00
2 Auszeichnungen

2 Auszeichnungen

mit Verleihungsurkunden: Medaille Winterschlacht im Osten, mit Band und Verleihungstüte verliehen einem Obergefreiten 1942, Medaille zur Erinnerung an den 1. Oktober 1938, mit Band in Verleihungstüte verliehen einem Reichsangestellten 1939
714
II
€ 100,00
3 Veranstaltungsabzeichen der SS,

3 Veranstaltungsabzeichen der SS,

Sammelabzeichen der SS "gegen Hunger und Kälte", Abzeichen "Völkerfrieden oder Judendiktatur", Abzeichen Schieß-Wettbewerb der 57. SS-Standarte
715
II
€ 150,00
Niederlande,

Niederlande,

Nationalsozialistische Bewegung - NSB, Strijd-en-offer-Abzeichen der Männer, vergoldet und emailliert, rückseitig Verleihungsnummer "821", an Nadel. Ähnliche Verleihungskriterien wie der Blutorden der NSDAP.
716
II
€ 200,00
Abzeichen

Abzeichen

Dank der SS für Treue Hilfe i.d. Kampfzeit, Silber (935) emailliert, die Verleihungsnummer graviert "32410", mit Hersteller, an langer Nadel
717
II
€ 700,00
Mitgliedsabzeichen

Mitgliedsabzeichen

der NSDAP und Mitgliedsabzeichen der NSDAPN Nordschleswig, HH 3904a Sehr selten.
718
II
€ 300,00
SS Belgien,

SS Belgien,

Abzeichen für Zivile Mitglieder der SS, versilbert und emailliert, an Trageknopf mit Hersteller. Sehr selten!
719
II
€ 300,00
Reichsverband

Reichsverband

zur Zucht und Prüfung Deutschen Warmbluts, Mitgliedsabzeichen, Ehrennadel in Gold mit Eichenlaubkranz, Stern mit Strahlenkranz
720
II
€ 300,00
Reichsverband

Reichsverband

für das Deutsche Hundewesen, Medaille in Bronze für hervorragende Leistungen, im Etui
721
II
€ 250,00
Plakette

Plakette

zur IV. Internationalen Marine-Pokal-Segelwettfahrt Kiel 1938, Medaille Bronze im Verleihungsetui, mit Übersendungsschreiben.
722
II
€ 400,00
Plakette dem Verdienst

Plakette dem Verdienst

auf der Reichssieger-Ausstellung des Reichsverband für Hundewesen. Vergoldete einseitige Plakette, Hersteller B.H. Mayer Pforzheim, in beschädigter Schachtel.
723
II
€ 250,00
N.S. Studentenbund

N.S. Studentenbund

Siegerplakette "Dem 3. Sieger Studentenweltspiele Wien 1939". Runde Bernsteinplakette, 65mm, im Etui.
724
II
€ 300,00
2 Medaillen

2 Medaillen

des Reichsverband für das Deutsche Hundewesen, Medaille für hervorragende Leistungen und Medaille gute Leistungen Gau Südwest.
725
II
€ 150,00
Medaille des Oberbürgermeister

Medaille des Oberbürgermeister

der Stadt Frankfurt, nicht tragbare Gußmedaille, Bronze, im Etui.
726
II
€ 80,00
Kampftage der Fränkischen SA,

Kampftage der Fränkischen SA,

1937, "Dem 1. Sieger", Medaille 60mm, vergoldet, im Verleihungsetui.
727
II
€ 280,00
Plakette der Stadt Berlin

Plakette der Stadt Berlin

Nie rastende Arbeit für Volk und Nation ist der Stolz unserer Stadt". Metallguß geschwärzt, 90mm, im Verleihungsetui. Seltene Medaille mit einem lang vergessenen Sinnspruch.
728
II
€ 100,00
Plakette der Stadt Berlin

Plakette der Stadt Berlin

anläßlich der 700 Jahrfeier 1937, Eisenguß geschwärzt, 13cm, im Verleihungsetui.
729
II
€ 150,00