Warenkorb
Gebotsliste

Historica Rußland und Sowjetunion

Schwert eines Rurikidenfürst

Schwert eines Rurikidenfürst

um 1000. Fragment eines geschmiedeten Eisenschwert mit zweischneidiger Klinge und halbrundem Knauf, gerade Parierstange. Der Griff, wohl aus organischem Material, nicht erhalten. Länge 89cm. Die Entwicklung der Wikingerschwerter hatten Einfluß auch auf die ersten Waffen im Kiewer Rus. Die Rurikiden ein russisches Fürstengeschlecht warägischer Herkunft, das auf Rjurik (ca. 830-879) Fürst von Nowgorod, den Gründer des Kiewer Reiches, zurückgeht. Sie waren die herrschende Dynastie in der Kiewer Rus. In der Sammlung aufbewahrt mit der Notiz auf einen Fundort am Ilmensee (Nordwestrussland).
204
III-IV
€ 3.000,00
€ 3.400,00
Zar Peter III.

Zar Peter III.

Persönlicher Geschenksäbel des Zaren an den Rittmeister der Don-Kosaken Wassilij Ossipov für die Verdienste um die Verteidigung Moskaus. Silbernes Bügelgefäß mit Fabelwesenknauf und geschwungenen Mitteleisen, das Griffstück mit hellem Rochenhautbezug. Geschwungene Rückenklinge mit goldtauschiertem zaristischen Doppeladler und goldener Geschenkdedikation "Von Gottes Gnaden, Wir, Peter III. , Kaiser und Allrussischer Selbstherrscher .... verleihen diesen Unseren Säbel des Don Heeres Winter-Stanitza dem Essaul (Rittmeister) Wassilij Ossipov Sohn des Dmitrij, für treue Dienste um Moskau, am 7. Juni 1762". Geschwärzte Lederscheide mit silbernen Beschlägen und zwei Trageringen. Länge 95cm. Hervorragende Waffe mit interessantem, historischen Bezug aus der Zeit Ende des Siebenjährigen Krieges in Europa, Peter der III. verstab am 9. Juli 1762. Provenienz: Hermann Historica 1989.
205
II
€ 15.000,00
€ 42.000,00
Ausrüstung eines jungen Kosaken:

Ausrüstung eines jungen Kosaken:

Kindersäbel mit Niello-Silbergriff, gebogene gekehlte Klinge, lederbezogene Scheide mit Silbermontierung, Länge 60cm. Kindschal mit Niello-Silbermontierung und silberner Scheide, punziert "84", Länge 29cm. Bauchgurt mit silberner Niello-Schließe, dazu ein Atelierfoto Moskau um 1900.
206
II-
€ 500,00
€ 1.700,00
Weidenrutenschild, Kaukasus, 19. Jhdt.

Weidenrutenschild, Kaukasus, 19. Jhdt.

Gewölbter Schild mit zentralem Eisenbuckel und strahlenförmig zum Rand verlaufenden Spangen, die Enden jeweils mit Messingscheiben (Imitation osmanischer Cedid Mahmudiye-Goldmünzen) unterlegt. Unterhalb der Spangen textilumwickelte Weidenruten. Auf der Rückseite Trageösen, eingebundene Holzscheibe sowie gewebtes (beschädigtes) Textilfutter. Durchmesser 27,5 cm.
207
II-III
€ 200,00
€ 750,00
3 Miniaturkindschal für Kosakenkinder.

3 Miniaturkindschal für Kosakenkinder.

Silber -Niello-Dekorationen der Griffe und Scheiden, ein Kindschal datiert 1876. Länge 23 bis 34cm.
208
II
€ 500,00
€ 3.200,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Silbergriff mit floralem Niello-Dekor. Damastklinge mit Zierätzung, der Klingenrücken mit Hersteller Fa. "Salataja Ust". Die Klinge im mittleren Drittel mit Gravur dem Leutnant Borisowsky von den Offizieren der Gendarmerie Division 1904. Die belederte Scheide ebenfalls mit Silbermontierung. Länge 103cm. Das Tragegehänge mit vergoldeter Silbermontur.
209
II
€ 1.000,00
€ 15.000,00
Schaschka für Offiziere der Kosaken,

Schaschka für Offiziere der Kosaken,

M 1881. Messing mit geschnitztem Holzgriff, Solinger Klinge mit geätztem Kosakendekor der Fa. B.&F. Hörster (leicht rostig). Braun belederte Scheide mit Messingmontierung, diese mit Monogramm (kyrillisch) "NT" und Adleskrone. Länge 95cm.
210
II-
€ 1.000,00
€ 5.000,00
Schaschka

Schaschka

für Kinder der Kosaken. Silbergriff, alte Klinge mit graviertem Mond und Sonne. Die Scheide komplett, ebenfals mit Silber-Niello-Dekor, roter Stoffbezug. Alle Teile mit Silber punzierung "84" und Zarenadler. Länge 83cm.
211
II
€ 500,00
€ 3.400,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Tula 1840. Messing mit geschwärztem Holzgriff, alte Klinge, der Rücken mit Gravur. Die Scheide schwarz beledert mit alter Reparatur, Tragegehänge. Länge 96cm.
212
II-
€ 500,00
€ 2.000,00
Säbel persischer Art,

Säbel persischer Art,

Silbergriff mit Leopardenkopf, gearbeitet im Kaukasus. Die Parierstange mit Trägername, deutsche Klinge der Fa. Schmachtenberg mit Zierätzung. Die Scheide neu beledert und etwas geschrumpft, Silber-Niello-Montierung. Länge 93cm. Ledernes Tragegehänge mit Silbermontierung im Kosakenstil.
213
II-
€ 800,00
€ 3.200,00
Säbel

Säbel

im persischen Stil, getragen von Kosaken der Türkmenischen berittenen Division Anfang des 19. Jahrhundert. Lederbezogener Griff mit Silberbeschlag (kleine Defekte), die eiserne Parierstange mit Ziergravur, leicht gebogene Klinge, ohne Scheide. Länge 95cm.
214
II-
€ 800,00
€ 900,00
Säbel

Säbel

nach polnischer Art "Karabella" für Husaren. Geschnitzter Horngriff, die Beschläge mit Resten der Versilberung, ein Bügel fehlt, die leicht gekrümmte Klinge mit Resten einer Gravur mit Sonnensymbolen, ohne Scheide. Länge 96cm.
215
II-III
€ 500,00
€ 1.200,00
Kosaken Schaschka,

Kosaken Schaschka,

Mitte 19. Jahrhundert. Horngriff, die Klinge wohl älter mit erhabener Inschrift "Sigismundus III" zur Erinnerung an den König von Polen und Großfürst von Litauen Sigismund III. Wasa (1566-1632), ohne Scheide. Länge 97cm. Ältere ungarische oder polnische Klingen standen bei den Kosaken des 19. Jahrhunderts hoch im Kurs, brachten sie doch den Trägern Tapferkeit und Erfolg.
216
II-
€ 800,00
€ 3.800,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Silbergriff mit Niello-Dekor, osmanische Klinge mit geätzter Marke. Die Scheide mit reichem Niello-Silber-Dekor, schwarz beledert, arabische Inschrift, Reste eines Gehänge. Länge 100cm.
217
II
€ 1.000,00
€ 3.000,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Horngriff mit Silbermontierung, einfache Klinge, die schwarz belederte Scheide ebenfalls mit Silber-Niello-Dekor, seitlich Gehänge. Länge 98cm. 2. Hälfte 19. Jahrhundert.
218
II-
€ 500,00
€ 1.700,00
Schwere Schaschka für Kosaken,

Schwere Schaschka für Kosaken,

Silbergriff, teils Niello-Dekor, die Klinge des 18. Jahrhunderts mit christlichen Symbolen, schwarz belederte Scheide mit reichem Silberdekor, Gehänge und Tragegurt. Länge 102cm. Fertigung Ende des 19. Jahrhunderts.
219
II
€ 1.000,00
€ 6.500,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

geschnitzter Beingriff, wohl osmanische Damastklinge mit Herstellersignatur. Schwarz belederte Scheide mit Silber-Niello-Dekor, punziert "84" und Datierung "1851", mit Gehänge und Trageriemen. Länge 99cm.
220
II
€ 1.000,00
€ 3.600,00
Säbel für Husaren

Säbel für Husaren

mit arabischer Klinge, 18. Jahrhundert. Eisernes Bügelgefäß, der Griff mit Rochenhaut. Die Klinge mit arabischen Zierkartuschen und Inschrift. Die Eiserne Scheide ebenfalls mit Rochenhaut (altersabedingte Erhaltung). Länge 98cm.
221
II-III
€ 1.000,00
€ 11.000,00
Osmanischer Säbel,

Osmanischer Säbel,

getragen von polnisch-ungarischen Husaren, 18. Jahrhundert. Horngriff mit Silbermontierung, gekrümmte Klinge, die scharz belederte Scheide mit Silbermontierung, graviertes Adelsmonogramm und Datierung "SERAG. II. AUGUSTI MDCCXCII", 1712. Länge 80cm.
222
II
€ 800,00
€ 2.600,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Silbergriff mit teils vergoldetem Niello-Dekor, arabische Signatur des Griffs. Die osmanische Klinge mit geätzter Inschrift und Dekor, wohl 18. Jahrhundert. Die Scheide mit reichem vergoldetem Niello-Silber-Dekor, schwarz beledert, die Naht der Scheide aus Silberdraht. Gehänge und Tragegurt. Länge 95cm.
223
II
€ 1.000,00
€ 5.000,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Silbergriff mit teils vergoldetem Niello-Dekor, aufgelegter St. Anna-Orden für Tapferkeit. Die Solinger Klinge "Eisenhauer" mit gravierter Inschrift und Dekor, wohl Anfang 19. Jahrhundert. Die Scheide mit reichem vergoldetem Niello-Silber-Dekor, schwarz beledert, arabische Signatur. Gehänge und Tragegurt. Länge 105cm.
224
II-
€ 1.000,00
€ 6.000,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Silbergriff mit teils vergoldetem Niello-Dekor, zweifach gekehlte Klinge. Die Scheide mit reichem Niello-Silber-Dekor, braun beledert, graviertes Trägermonogramm, Silber "84" und Datierung "1898". Gehänge und Tragegurt. Länge 102cm.
225
II
€ 1.000,00
€ 5.000,00
Schaschka für Kosaken,

Schaschka für Kosaken,

Silbergriff mit teils vergoldetem Niello-Dekor mit Signatur. Die zweifach gekehlte Klinge, älter, wohl osmanisch. Die Scheide mit reichem Niello-Silber-Dekor, braun beledert, ebenfalls mit Signaturmonogramm. Gehänge und Tragegurt. Länge 92cm.
226
II
€ 800,00
€ 4.000,00
Säbel für Offiziere der Kavallerie,

Säbel für Offiziere der Kavallerie,

Modell 1913. Messing Bügelgefäß, Fischhautgriff mit Drahtwicklung. Die Klinge poliert mit Monogramm "N II", Hersteller F. Fichte Solingen, verchromte Eisenscheide, mit Portepee und Resten eines Gehänges. Länge 100cm.
227
II
€ 1.000,00
€ 4.400,00
Säbel für Mannschaften der Kavallerie,

Säbel für Mannschaften der Kavallerie,

Modell 1827. Messing Bügelgefäß, belederter Holzgriff, die Klinge auf dem Rücken bezeichnet "Salataja Ust 1833" , polierte Scheide. Länge 105cm.
228
II
€ 700,00
€ 1.800,00
Schaschka für Offiziere,

Schaschka für Offiziere,

Modell 1909, Ausführung der Provisorischen Regierung Kerensky 1917. Messing Bügelgefäß (ohne Zarenmonogramm), Holzgriff, die Klinge mit Adler ohne Zarenkrone, belederte Scheide. Länge 96cm. Exemplare aus der Kerensky-Zeit sind sehr selten.
229
II
€ 1.000,00
€ 1.700,00
Schaschka

Schaschka

für Offiziere, Modell 1881 "Für Tapferkeit". Messinggefäß mit Resten der Vergoldung, geschnitzter Holzgriff, die Parierstange mit kyrillischer Inschrift "Für Tapferkeit". Das Griffende mit eingelegtem emaillierten St. Anna-Orden. Die Klinge mit Hersteller Solingen, stark korrodiert. Mit belderter Scheide und Tragegehänge, Portepee (später?). Länge 93cm.
230
II-III
€ 800,00
€ 2.400,00
Schaschka für Mannschaften,

Schaschka für Mannschaften,

M 1929. Messing mit C.C.C.P mit Stern, Holzgriff, die Klinge mit Stempelungen, komplett mit Scheide, das Tragegehänge später. Länge 97cm.
231
II
€ 300,00
€ 650,00
Schaschka für Mannschaften,

Schaschka für Mannschaften,

M 1940. Messing mit C.C.C.P mit Stern, Holzgriff, die Klinge mit Stempelungen, komplett mit Scheide und Seitengewehr. Länge 97cm.
232
II
€ 300,00
€ 650,00
Schaschka für Mannschaften und Offiziere

Schaschka für Mannschaften und Offiziere

der Miliz. Eisernes silberfarbenes Gefäß mit C.C.C.P mit Stern, Holzgriff, die Klinge mit Stempelungen, komplett mit Scheide. Länge 97cm.
233
II
€ 300,00
€ 700,00
Schaschka für Mannschaften,

Schaschka für Mannschaften,

M 1939. Messing mit C.C.C.P mit Stern, Holzgriff, die Klinge mit Stempelungen, komplett mit Scheide und Seitengewehr. Länge 97cm.
234
II
€ 300,00
€ 800,00
3 Trinkkellen,

3 Trinkkellen,

Silber. Russland/Kaukasus, 19.Jahrhundert. Trinkschale mit langen vernieteten Griff. Teilweise graviert, nielliert und vergoldet. 2 davon mit innen vernieteten Verzierungen. Verschieden Punzen. Länge bis 39cm. Gewicht gesamt 905 Gramm.
235
II
€ 1.000,00
€ 1.400,00
Sattel

Sattel

für Kosaken, beledertes Holzgestell mit Silberbeschlag, lederne Beriemung, eiserne Steigbügel, gepolstertes ledernes Sitzkissen. Dazu ein Zaumzeug mit verzierten Metallteilen, eiserne einfach gebrochene Trense. Dekoratives Ensemble.
236
II-III
€ 700,00
€ 1.300,00
Sattel

Sattel

für Kosaken, beledertes Holzgestell mit Silberbeschlag, lederne Beriemung, eiserne Steigbügel, gepolstertes ledernes Sitzkissen. Dazu ein Zaumzeug mit verzierten Metallteilen, eiserne einfach gebrochene Trense. Dekoratives Ensemble.
237
II-III
€ 700,00
€ 1.000,00
Kindschal

Kindschal

der Kosaken. Silbergriff und Scheide in feinster Verzierung und Nielloarbeit. Die gekehlte Stahlklinge mit feiner Politur. Die Rückseite der Scheide mit arabischer Signatur des Meisters mit Jahreszahl "1318" und 1901, Silber "84". Länge 50cm.
239
II
€ 600,00
€ 1.200,00
Eleganter kaukasischer Jagddolch.

Eleganter kaukasischer Jagddolch.

Geschnitzter Elfenbeingriff, die Scheide aus Holz beledert mit Silber-Niello-Montierung. Länge 39cm.
240
II
€ 500,00
€ 1.700,00
Kindschal

Kindschal

der Kosaken. Horngriff mit Silber vergoldeter Niello-Arbeit, gekehlte Klinge, Scheide beledert, ebenfalls mit Silber-Niello Verzierung. Länge 54cm. Dekorative Arbeit um 1900.
241
II
€ 500,00
€ 750,00
Kindschal

Kindschal

der Kosaken. Silbergriff und Scheide in feinster Verzierung und Nielloarbeit. Die gekehlte Stahlklinge mit Signatur. Die Rückseite der Scheide mit arabischer Signatur des Meisters. Länge 50cm.
242
II
€ 500,00
€ 850,00
Perkusionsgewehr

Perkusionsgewehr "TULA 1844",

brauner Holzschaft mit Messingmontierungen, das Schloss seitlich bezeichnet, der Lauf befestigt mit zwei eisernen Bändern, mit Ladestock und ledernem Trageriemen. Länge 97cm.
243
II-III
€ 500,00
€ 950,00
Perkusionsgewehr,

Perkusionsgewehr,

brauner Holzschaft mit Eisenmontierungen, das Schloss seitlich bezeichnet "F. TANNER & C.", der Lauf befestigt mit zwei eisernen Bändern, mit Ladestock, das Griffende mit Nickelplatte, diese punziert mit zaristischem Doppeladler. Länge 114cm.
244
II-
€ 300,00
€ 5.500,00
Miquelet - Steinschloss -Gewehr,

Miquelet - Steinschloss -Gewehr,

kaukasisch, um 1850. Fein gemasertes Nußbaumholz mit Silberbeschlägen und Silbereinlagen, das Kolbenende mit Elfenbein. Das Schloss mit floralen Goldeinlagen, ebenso der Lauf, hölzerner Ladestock. Die Silberbeschläge und Befestigungsbänder des Laufes mit Silberpunzen "84" und unleserlicher Meistermarke. Länge 138cm.
245
II-III
€ 800,00
€ 4.000,00
Perkusionsgewehr

Perkusionsgewehr

im Tscherkassen Stil. Der Schaft aus Nußbaumholz, feine Verzierung mit Messing- und Elfenbeineinlagen, das Kolbenende mit Messingplatte, hölzerner Ladestock. Das Schloss seitlich mit Signatur "F. FREIDICH ST. PETERSBURG". Länge 115cm. Getragen von Kosaken um 1880.
246
II-
€ 1.000,00
€ 3.000,00
Steinschloss-Gewehr,

Steinschloss-Gewehr,

hölzerner Schaft mit reicher gravierter Messingverzierung, der achtkantige Lauf gehalten von vier Messingbändern, hölzerner Ladestock. Länge 105cm. Mitte 19. Jahrhundert
247
II-III
€ 300,00
€ 650,00
Steinschloss-Gewehr,

Steinschloss-Gewehr,

brauner Holzschaft mit Messingmontierungen, diese mit verschiedenen Abnahmestempeln, datiert "1839". Lauf und Schloss mit oberflächlicher Korrusion. Länge 96cm.
248
II-III
€ 300,00
€ 5.500,00
Extra lange Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Extra lange Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Holzschaft schwarz beledert, mit Silber-Niellobeschlägen, das Schloss mit feiner Goldverzierung, Damastlauf. Länge 75cm. Besonders dekorative Pistole für Kosaken um 1850.
249
II
€ 2.000,00
€ 5.500,00
Parade Tscherkesska

Parade Tscherkesska

eines Kuban-Kosaken-Regiment. Tscherkesska aus rotem Tuch. 12 Gaserie an silbernen Kettchen, separate Epauletten, langes weißes Hemd mit gold-silbernen Litzen. Dazu Peitsche mit Silber-Niellodekor, weiße Baschlik, lederne Pistolentasche, Kindschal mit Kosakenriemen, Schaschka ebenfalls mit Silberniello-Dekor (der Griff mit Kampfspuren).
250
II
€ 1.500,00
€ 7.500,00
Sowjetische Kosakentracht Georgien,

Sowjetische Kosakentracht Georgien,

bestehend aus schwarzer Tscherkesska mit silber vergoldeten Gaserie (18) an Kettchen, dazu Gürtel und Peitsche im gleichen Stil mit Silber. Weiße Baschlik und Hemd, Kindschal und Sowjetische Schaschka (1930).
251
II
€ 1.000,00
€ 1.700,00
Kosaken - Podparutschik,

Kosaken - Podparutschik,

Tscherkesska aus scharzem Tuch (modern) mit originalen Schulterstücke und 15 Gaserie aus Silber, rotes Hemd und Pelzmütze mit Offizierskokarde. Kosakengürtel mit Silberdekor, Silberpeitsche, Kindschal mit Beingriff, Pistolentasche und prächtige Schaschka mit Silber-Niello-Dekor, arabische Inschrift.
252
II
€ 1.500,00
€ 2.000,00
Bermondt Awerlow - Nordwest Armee,

Bermondt Awerlow - Nordwest Armee,

Tscherkesska eines Kapitan der Kosaken. Schwarze Tscherkesska mit Ärmelabzeichen der Nordwest Armee, Schulterstücke. 18 feine Gaserie mit Silber-Niello-Dekor und Elfenbeinspitzen. Dazu Schirmmütze, Silberpeitsche, lederne Pistolentasche, Baschlik in weiß, schwarzes Hemd, Kindschal. Schaschka mit Silbergriff, feine Niellierung, ebenso die scharz belederte Scheide mit Silberverzierungen.
253
I-II
€ 1.500,00
€ 4.200,00
Koban Kosak - Freiwilliger der Weißen Armee.

Koban Kosak - Freiwilliger der Weißen Armee.

Schwarze Tscherkesska mit Ärmelabzeichen, Schulterstücke, einige Gaserie und Patronen. Dazu Kosakenriemen, Silberpeitsche, lederne Patronentasche für Mauser, Kindschal mit Horngriff. Papacha mit Mannschaftskokarde und Gardestern, Innenfutter fehlt. Schwarzes Hemd und Baschlik. Die Schaschka mit Silbergriff, die Klinge mit Ärzdekor des Herstellers Osman und Monogramm des Zaren "N II" für Nikolaus II, Scheide beledert ebenfalls mit Silberdekor.
254
II
€ 1.000,00
€ 2.200,00
Rittmeister der Nord-West-Armee.

Rittmeister der Nord-West-Armee.

Schwarze Tscherkesska, Schulterstücke mit vergoldeter Auflage "K", Gaserie mit schwarzen und weißen Enden. Dazu Kosakenriemen, Silberpeitsche, lederne Patronentasche, Kindschal mit Horngriff und Silber. Schwarzes Hemd und Baschlik. Die Schaschka mit Horngrriff, die Klinge mit Ärzdekor, Scheide beledert ebenfalls mit Silberdekor, an Gehänge.
255
II
€ 1.000,00
€ 5.000,00
Tscherkesska

Tscherkesska

eines Generalmajor der Kosaken. Schwarzes Tuch mit 19 (von 20) Gaserie Silber und Schulterstücke als Generalmajor, innen graues Tuchfutter. Dazu schwarzes Hemd, Baschlik blau, Pistolentasche, Silberpeitsche, Schirmmütze, Gürtel mit Silberbeschlägen, Kindschal mit Elfenbeingriff. Die Schaschka mit Horngriff und Silber-Niello-Beschlag, die Klinge mit Hersteller "MUDUNOW".
256
II
€ 1.500,00
€ 2.600,00
Uniform eines Rittmeisters

Uniform eines Rittmeisters

im Bürgerkrieg. Jacke und Stiefelhose im englischen Stil, alte Schulterstücke des 8. Astrachan Dragoner Regt. Dazu Schirmmütze, goldene Achselschnur, Offiziersschaschka Modell 1909 mit Ledergehänge.
257
II
€ 1.000,00
€ 2.200,00
Bürgerkrieg - Westarmee,

Bürgerkrieg - Westarmee,

Regiment zu Pferde Graf Keller, Kommandierender Bermondt-Awaloff. Dunkelblaue Tscherkesska mit Silberlitzen, Schulterstücke eines Leutnant mit bekröntem "K", Gaserie mit Ebenholzspitzen. Dazu Schirmmütze, schwarzes Hemd und Baschlik, Peitsche Silber, Gürtel mit Silberbeschlägen. Die Schaschka mit besonderer alter ungarischer Klinge, Horngriff mit Silber, punziert "84" und datiert 1893.
258
II
€ 1.500,00
€ 4.000,00
Paraderock für Mannschaften

Paraderock für Mannschaften

der Don-Kosaken. Blauer Rock mit Schulterstücke für Mannschaften, ebenfalls dunkelblaue Hose mit roten Lampassen. Dazu Schirmmütze, Lederpeitsche und Kosaken-Schaschka für Mannschaften Modell 1881 mit Scheide und ledernem Gehänge.
259
II
€ 1.000,00
€ 2.400,00
Parade-Tscherkesska eines Junker

Parade-Tscherkesska eines Junker

der Kuban-Kosaken. Schwarze Tscherkesska mit 18 silbernen Gaserie an Kettchen, rotes Hemd. Peitsche Silber, Gürtel mit Silber, Baschlik weiß, Schaschka des Herstellers Osman mit Silberniello Griff und verzierter Scheide. Kindschal der Firma "Salataja Ust" mit "KKB" und Datierung 1906, feine Silberverzierung.
260
II
€ 1.200,00
€ 3.800,00
Tracht eines Grusinischen Adligen.

Tracht eines Grusinischen Adligen.

Tscherkesska aus dunkelblauem Tuch mit schwarzem Seidenhemd, Gaserie schwarz-weiß aus Ebenholz und Elfenbein. Kosakengürtel mit Silbertasche. Die Pistolentasche aus schwarzem Leder mit Silberauflage. Kindschal mit gefärbtem Horngriff, Silber-Niello-Montierung, die Klinge mit goldener Inschrift. Silberne Peitsche, Baschlik in weißer Baumwolle, Schaschka mit wohl alter osmanischer Klinge und Silbergriff. Sehr dekorative Zusammenstellung in guter Erhaltung.
261
II
€ 1.000,00
€ 3.600,00
Tscherkesska eines Veteranen

Tscherkesska eines Veteranen

der Weißen Armee. Schwarzes Tuch mit 20 silbernen Gaserie. Feine Silberpeitsche mit Inschrift "KAUKASUS". Kindschal des Meister "SÜLEMAN" mit Horngriff und Silber-Niello-Dekor. Schwarze Pistolentasche, Baschlik in weißer Baumwolle, Gürtel der Kosaken mit Silber. Schaschka "T.K.B." der Firma "Salataja Ust", Griff und belederte Scheide mit Silberdekor.
262
II
€ 1.000,00
€ 6.500,00
Uniform eines Podpraporschik

Uniform eines Podpraporschik

der Weißen Armee - Ataman Annenkov, Husaren im Fernen Osten. Seidenhemd mit Schulterstücke, rote Husarenhose (stark getragen), Pistolentasche, Gürtel mit Silberdekor, Silberpeitsche, Baschlik schwarz, Schaschka für Dragoner Modell 1881 (datiert 1896), Kindschal mit Silberdekor, Stahlhelm Typ Adrian mit Totenkopf.
263
II
€ 1.000,00
€ 1.500,00
Feldgraue Uniform eines Leutnant

Feldgraue Uniform eines Leutnant

der Husaren Preußen. Feldgraues Tuch mit feldgrauer Verschnürung und Knebeln. Dazu schwarze Stiefelhose mit Lederbesatz, weißer seitenstreifen. Die hier angebotene Uniform eines preußischen Leutnant mit Ärmelabzeichen (Kreuz aus Silberlitze), wohl aus Ostpreußen, wurde nach dem 1. Weltkrieg im russischen Bürgerkrieg in der Weißen Armee (Nord-West-Armee) weiter getragen. Etlich Freikorpskämpfer kämpften in der Weißen Armee gegen den Kommunismus und die Bolschewiki.
264
II
€ 500,00
€ 2.400,00
Uniformjacke eines Oberstleutnant

Uniformjacke eines Oberstleutnant

der Weißen Armee im Russischen Bürgerkrieg. Jacke nach englischer Art mit Schulterstücke und Adjutantenschnur. Dazu die Schirmmütze und Offiziersschaschka, Modell 1909 (Klinge 1917 ohne Zarenkrone) Teil der Parierstange gebrochen, komplett mit Scheide und englischem Trageriemen.
265
II
€ 800,00
€ 2.600,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

eines Oberstleutnant des 8. Dragoner-Regt. Riga, goldene Monde und Felder, lose dünne Kantilien, auf grünem Tuch
266
II-
€ 400,00
€ 700,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

eines Wachtmeisters des Garde-Ulanen-Regiment. Messinschuppen mit besonderer Randeinfassung, rotes Tuchfutter mit Knöpfen
267
II-
€ 200,00
€ 200,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

eines Sotnik (Leutnant) des Uman-Kosaken-Regiment, silberne Monde und Metallfelder, drei Rangsterne und vergoldete Auflage "UM", versilberte Knöpfe, rotes Tuchfutter. Uman ist heute eine Stadt im zentralukrainischen Olast Tscherkassy.
268
II
€ 500,00
€ 1.100,00
Schulterstück

Schulterstück

eines Generalleutnant des Generalstabes der 28. Infanterie Division, Silbergespinst mit handgestickter "28" und drei Rangsternen, rotes Tuch, versilberter Knopf
269
II+
€ 200,00
€ 460,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Generalleutnant, Silbergespinst mit drei Rangsternen, rotes Tuch mit Knöpfen
270
II
€ 500,00
€ 500,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Generalmajor a.D., Gold- und Silbergespinst mit zwei Rangsternen, rotes Tuch, mit Knöpfen
271
II
€ 500,00
€ 900,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines General, silberne Litzen mit schwarzer Einfassung, auf rotem Tuch, versilberte Knöpfe.
272
II+
€ 500,00
€ 600,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Stabskapitän der 45. Artillerie-Brigade, goldene Litze mit handgestickter "45" und Randsternen, aufgelegte gekreuzte Kanonen, auf rotem Tuch, Knöpfe
274
II-III
€ 150,00
€ 360,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Stabsrittmeister des Leib-Garde-Dragoner-Regt., silberne Litzen mit goldenen gestickten Rangsternen, auf schwarzem Tuch, mit Knöpfen
276
II-
€ 150,00
€ 470,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Porutschik (Leutnant) der Infanterie, goldene Litze, drei Rangsterne und "3", auf rotem Tuch, versilberte Knöpfe
278
II
€ 150,00
€ 160,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Podporutschik (Unterleutnant) der Kowno (Kaunas)-Festungsartillerie, zwei gestickte Rangsterne und Metallauflagen, rotes Tuchfutter, vergoldete Knöpfe.
279
II
€ 200,00
€ 600,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Oberst der Artillerie, goldene Litzen mit zwei roten Streifen, Metallauflage, vergoldete Knöpfe
280
II+
€ 300,00
€ 460,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Oberst im Generalstab, silberne Litzen mit zwei roten Streifen, schwarze Einfassung auf rotem Tuch
281
II-
€ 300,00
€ 650,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Podporutschik (Unterleutnant) der Artillerie, Metallauflagen
282
II-
€ 200,00
€ 260,00
2 einzelne Epauletten

2 einzelne Epauletten

für Mannschaften eines Ulanen-Regiments. Nickelschuppen mit roter Tucheinfassung.
285
II-
€ 200,00
€ 200,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

für Rittmeister eines Ulanen-Regiments. Goldene Monde und Felder, grünes Tuchfutter, vergoldete Knöpfe
286
II
€ 300,00
€ 700,00
Zigarettenetui

Zigarettenetui

mit goldenen teils emaillierten Auflagen, dabei Kreuz der Baltischen Landeswehr. Innen Vergoldung, punziert "875" und gravierte Datierung "19.II. 1931", Maße 110x80x15mm.
287
II
€ 300,00
€ 600,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 15mm, 18./19. Jahrhundert. Fein gemusterter Holzschaft mit Beineinlagen, Griffende mit Messingkugel, um 1850. Das Schloss mir Goldverzierung, ebenso der Lauf, gehalten von zwei silbernen Bändern. Länge 50cm.
288
II
€ 1.000,00
€ 2.100,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 10mm, 18./19. Jahrhundert. Komplett aus Horn gearbeiteter Schaft, Griffende mit Beinkugel, um 1850. Das Schloss mir reicher Goldverzierung arabischer Art. Der Lauf und die ihn haltenden Bänder aus Eisen mit Goldverzierung Länge 49cm.
289
II
€ 800,00
€ 3.600,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 15mm, 18./19. Jahrhundert. Holzschaft mit reicher Silber Niello-Dekoration, Griffende mit großer Beinkugel, wohl um 1860. Das Schloss mir reicher Goldverzierung arabischer Art. Länge 48cm. Dekorative Pistole, jedoch mit unschönem Lacküberzug, restaurierungsbedürftig.
290
II-III
€ 500,00
€ 4.200,00
Steinschloss-Pistole,

Steinschloss-Pistole,

kaukasisch, Kaliber 15mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft bezogen mit schwarzem Leder, reiche Silber-Niello-Verzierungen. Länge 34cm.
291
II-
€ 500,00
€ 2.400,00
Steinschloss-Pistole,

Steinschloss-Pistole,

kaukasisch, Kaliber 13mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft allseitig bezogen mit schwarzem Leder, verziert mit reicher Silber-Niello-Dekoration. Den Lauf halten drei Silberbänder, hölzerner Ladestock. Das Silber mehrfach punziert "84" mit Meistermarken und Datierung "1853" Länge 49cm. Dekorative Pistole mit feiner Alterspatina.
292
II
€ 1.000,00
€ 3.800,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 13mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft allseitig bezogen mit schwarzem Leder, reiche fein gravierte Metallverzierung. Das Steinschloss mit Goldverzierung. Länge 40cm.
293
II
€ 500,00
€ 2.200,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 15mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft bezogen mit schwarzem Leder, reiche Silber-Niello-Verzierungen, Griffende mit Beinkugel. Das Steinschloss mit Goldverzierung. Länge 48cm.
294
II
€ 500,00
€ 3.200,00
Steinschloss-Pistole,

Steinschloss-Pistole,

kaukasisch, Kaliber 13mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft aus fein gemasertem Holz mit Beineinlagen, Griffende ebenfalls aus Bein. Den Lauf halten drei Silberbänder. Länge 53cm.
295
II
€ 500,00
€ 2.800,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 15mm, 18./19. Jahrhundert. Fein gemusterter Holzschaft mit Beineinlagen, Griffende mit Messingkugel, um 1850. Das Schloss mir Goldverzierung, ebenso der Lauf, gehalten von zwei silbernen Bändern. Länge 50cm.
296
II
€ 1.000,00
€ 2.800,00
Steinschloss-Pistole,

Steinschloss-Pistole,

kaukasisch, Kaliber 15mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft allseitig bezogen mit schwarzem Leder, besetzt mit goldverziertem eisernem Band. Den Lauf halten zwei Silberbänder. Länge 50cm. Dekorative Pistole mit feiner Alterspatina.
297
II-
€ 500,00
€ 500,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 15mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft allseitig bezogen mit schwarzem Leder, besetzt mit goldverziertem eisernem Band, Griffende mit Silberkappe. Den Damastlauf halten zwei eiserne Bänder. Das Schloss mit Goldverzierung. Länge 51cm.
298
II-
€ 500,00
€ 1.600,00
Steinschloss-Pistole,

Steinschloss-Pistole,

kaukasisch, Kaliber 10mm, 18./19. Jahrhundert. Der Schaft allseitig bezogen mit schwarzem Leder, verziert mit reicher Silber-Niello-Dekoration. Osmaische Datierung "1302", also 1884. Den Lauf halten drei breite Silberbänder. Länge 46cm. Dekorative Pistole mit feiner Alterspatina.
299
II
€ 1.000,00
€ 3.400,00
Militärpistole

Militärpistole "TULA 1803",

geschnitzter Holzschaft mit Messingmontierungen, diverse Abnahmestempel. Das Steinschloss seitlich bezeichnet und datiert. Hölzerner Ladestock. Länge 55cm.
300
II
€ 1.000,00
€ 6.000,00
Militärpistole,

Militärpistole,

Steinschloß, der Holzschaft mit Messingmontierungen, das Schloß seitlich mit Gravur "Tula 1813", diverse Abnahmestempel. Länge 43cm. Seltene Pistole aus der Zeit der Befreiungskriege gegen Kaiser Napolen I. von Frankreich.
301
III
€ 500,00
€ 2.400,00
Militärpistole,

Militärpistole,

Steinschloß, der Holzschaft mit Messingmontierungen (am Griffende defekt), das Schloß seitlich mit Gravur "Tula 1814", diverse Abnahmestempel. Länge 43cm.
302
III
€ 500,00
€ 1.700,00
Militärpistole,

Militärpistole,

Perkusionsschloss, Holzschaft mit eisernen Montierungen, eiserner Ladestock, um 1880. Länge 36cm.
303
II
€ 300,00
€ 5.000,00
Paar Steinschloss-Pistolen

Paar Steinschloss-Pistolen "TULA 1747",

geschnitzter Holzschaft mit Messingmontierungen diese fein verziert, das Schloss seitlich bezeichnet und datiert, hölzerner Ladestock mit Beinspitze. Länge 52cm. Seltenes frühes Pistolenpaar.
304
II-
€ 1.500,00
€ 21.000,00
Miquelet - Steinschloss - Pistole,

Miquelet - Steinschloss - Pistole,

kaukasisch, Kaliber 13mm, 18./19. Jahrhundert. Holzschaft beledert und teils mit Silber-Niello-Beschlägen. Schloss und Lauf mit reichhaltigen floralen Goldeinlagen. Der Griff mit verzierter Beinkugel. Länge 40cm. Sehr schöne Pistole, gut getragen. Dazu Kindschal mit Eisengriff und eiserner Scheide, beide mit reicher Goldverzierung, Länge 41,5cm und Pulvergefäß aus geschnitztem Bein und vergoldeter Eisenmontierung.
305
II
€ 2.000,00
€ 8.000,00
Pulvergefäß,

Pulvergefäß,

kaukasisch Mitte 19. Jahrhundert. Silbergefäß mit reicher Ziergravur und Nielloarbeit, seitlich eiserner Verschlußmechanismus, mit Trageöse. Länge 13cm.
306
II
€ 1.000,00
€ 2.200,00
Pulvergefäß,

Pulvergefäß,

kaukasisch Mitte 19. Jahrhundert. Horngefäß mit reicher Ziergravur und Nielloarbeit in Silber, seitlich eiserner Verschlußmechanismus, mit Trageöse. Länge 13cm.
307
II
€ 300,00
€ 1.900,00
Pulvergefäß,

Pulvergefäß,

kaukasisch Anfang 19. Jahrhundert. Lederbezogenes Gefäß mit reicher Silberverzierung, seitlich eiserner Verschlußmechanismus, mit Messingtrageöse. Länge 17cm.
308
II
€ 300,00
€ 700,00
Pulvergefäß,

Pulvergefäß,

kaukasisch Mitte 19. Jahrhundert. Flaches Horngefäß mit reicher Silber-Nielloarbeit, seitlich silberner/eiserner Verschlußmechanismus. Länge 17cm.
309
II
€ 300,00
€ 1.500,00
Pulvergefäß,

Pulvergefäß,

kaukasisch Anfang 19. Jahrhundert. Lederbezogenes Holzgefäß mit reicher Silberverzierung, heller Beindeckel, seitlich Messingverschlußmechanismus mit eiserner Feder, Trageösen. Länge 19cm.
310
II
€ 300,00
€ 650,00
Eisernes Pulvergefäß,

Eisernes Pulvergefäß,

kaukasisch Mitte 19. Jahrhundert. Eisen patiniert, seitlich mit eisernem Federverschuß. Länge 13cm.
311
II
€ 300,00
€ 500,00
2 Kavalleriepistolen

2 Kavalleriepistolen

aus der Zeit Zar Nikolaus I. Holzschaft mit Messingmontierungen, Steinschloß mit Bezeichnung "TULA 1850" und "1851", der Griff mit gravierter Plakette mit bekröntem Monogramm "N I". Das Paar in lederner Tragetasche für den Sattel.
312
II-
€ 2.000,00
€ 8.500,00
Großer Kindschal

Großer Kindschal

der Kosaken. Horngriff geschnitzt mit eiserner Vernietung, gekehlte Klinge mit Signatur und goldenem Dekor, Scheide beledert, Tragering aus Eisen mit Resten der Vergoldung. Länge 65cm.
313
II
€ 400,00
€ 750,00
Kindschal

Kindschal

der Kosaken. Horngriff mit Silber-Niello-Arbeit, mehrfach gekehlte Klinge, Scheide beledert, ebenfalls mit Silber-Niello-Verzierung, rückseitig Monogramm und Datierung "15. III. 1909". Länge 51cm.
314
II
€ 500,00
€ 1.000,00
Schwerer Kindschal

Schwerer Kindschal

der Kosaken mit Elfenbeingriff. Der Griff mit Silbernieten, mehrfach gekehlte Klinge mit Signatur. Die Holzscheide schwarz beledert, Silbermontierung mit Niellodokor. Länge 51cm.
315
II
€ 500,00
€ 1.200,00
Großer Kindschal

Großer Kindschal

der Kosaken. Horngriff mit Silber-Niello-Arbeit, gekehlte Klinge (etwas rostig), Scheide beledert, ebenfalls mit Silber-Niello-Verzierung, rückseitig Signaturkartusche. Länge 54cm. Dekorative Arbeit um 1900.
316
II
€ 500,00
€ 1.400,00
Kindschal der Kosaken,

Kindschal der Kosaken,

mit Elfenbeingriff, befestigt mit Silbernieten, doppelt gekehlte Damastklinge mit Signatur. Die schwarz belederte Scheide aus Holz, Tragering aus Eisen mit Messingdekor, Beimesser. Länge 45cm.
317
II-
€ 800,00
€ 2.400,00
Schwerer Jagddolch

Schwerer Jagddolch

Mitte 18. Jahrhundert. Eisenmontierung mit Elfenbeingriff, breite gekehlte Klinge. Die Scheide aus Holz mi Resten des Stoffbezug, ebenfalls Eisenmontierungen, diese oberflächlich mit jagdlichen Zierätzungen. Länge 58cm. Beeindruckende Waffe in altersbedingter Erhaltung.
318
II-III
€ 1.000,00
€ 2.200,00
Kindschal

Kindschal

der Kosaken. Horngriff mit Silber-Niello-Montierung, gekehlte Klinge mit Signatur. Die Scheide Holz mit Lederbezug, ebenfalls Silber-Niello-Montierung. Länge 63cm. Dekorative Arbeit der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.
319
II
€ 500,00
€ 500,00
Kindschal der Kosaken,

Kindschal der Kosaken,

mit Elfenbeingriff, befestigt mit Messingnieten, gekehlte Klinge mit Signatur. Die schwarz belederte Scheide aus Holz, Tragering aus Eisen. Länge 45cm.
320
II
€ 400,00
€ 1.100,00
Kartuschkasten mit Bandelier

Kartuschkasten mit Bandelier

und Schulterstücke eines Oberstleutnant des Chevalier-Garde-Regt. Ihrer Kaiserlichen Hoheit Maria Fjodorowna. Der Kartuschkasten mit versilbertem Deckel, aufgelegter emaillierter Gardestern, rotes und schwarzes Leder. Das Bandelier aus Leder mit silberner Litze, die Naht getrennt, versilberte Beschläge. Dazu ein Paar Schulterstücke eines Oberstleutnant der Chevalier-Leib-Garde.
321
II
€ 2.000,00
€ 2.000,00
Kartuschkasten mit Bandelier

Kartuschkasten mit Bandelier

und Epauletten eines Rittmeister der Dragoner. Kartuschkasten mit silbernem Deckel, aufgelegter vergoldeter Zarenadler, schwarzes gelacktes Leder, mit Bandelier. Die Epauletten mit silbernen Monden und versilberten Feldern und Schuppen, dunkelblaues Tuchfutter.
322
II
€ 1.000,00
€ 1.700,00
Dolch für Offiziere der Kriegsmarine

Dolch für Offiziere der Kriegsmarine

"Für Tapferkeit" mit dem St. Anna-Orden. Elfenbeingriff mit vergoldeter Messingmontierung "N II", die Parierstange mit gravierter Inschrift "Für Tapferkeit", Griffende mit aufgegtem emaillierten St. Anna-Orden. Polierte Vierkantklinge, schwar belederte Scheide mit Messingmontierung, Reste der Vergoldung. Länge 38cm. Reste eines Gehänges.
323
II-
€ 1.000,00
€ 1.100,00
Dolch für Offiziere der Kriegsmarine,

Dolch für Offiziere der Kriegsmarine,

Elfenbeingriff mit vergoldeter Messingmontierung, Parierstange punziert, die polierte Stahlklinge gebrochen, schwarz belederte Scheide, mit originalem Löwenkopf-Gehänge und Tragegürtel. Länge 54cm. Fertigung der Gebrüder Wunder St. Petersburg, Ende 19. Jahrhundert.
324
II
€ 800,00
€ 2.400,00
Konvolut von 5 Dolche

Konvolut von 5 Dolche

für Offiziere der Kriegsmarine. Jeweils mit elfenbeinfarbenem Griff, belederte Scheide, teils ergänzte Klingen. Mäßiger Zustand, bitte besichtigen.
325
II-III
€ 1.000,00
€ 3.000,00
Kindschal - Bebout,

Kindschal - Bebout,

M 1907. Holzgriff mit Messingmontierung, gekehlte Klinge, Holzscheide mit schwarzer Lackierung und ebenfalls Messingmontierung. Verschiedene Abnahme-, Regiments- und Datierungsstempel. 5 Exemplare
326
II-
€ 500,00
€ 1.300,00
Schwerer europäischer Säbel,

Schwerer europäischer Säbel,

dekoriert im Kosakenstil, getragen in Mittelasien im Bürgerkrieg um 1920. Bügelgefäß und Scheide dekoriert mit floraler Nielloarbeit, stark gekrümmte Klinge, belederte Scheide. Ledergehänge mit Tragegürtel und Seitentasche aus braunem Leder, ebenfalls dekoriert mit Nielloarbeiten. Länge 94cm.
327
II
€ 800,00
€ 2.200,00
Konvolut von Ausrüstungsgegenständen

Konvolut von Ausrüstungsgegenständen

der Turkmenischen Berittenen Division Ende 19. Jahrhundert. Schaschka mit Beingriff, belederte Scheide im traditionellen Stil. Dazu Pistolen- und Patronentaschen, Pulverflasche.
328
II-III
€ 1.000,00
€ 4.400,00
Gemälde

Gemälde "Tscherkessischer Reiter".

Franz Roubaud (1856 Odessa-1928 München). Provenienz: Auktion Berlinghof Walldorf 1994, danach Privatsammlung. Signiert. Öl auf Leinwand. Maße 71,5x42cm.
329
II
€ 8.000,00
€ 17.000,00
Gemälde

Gemälde "Russische Kirche

in Warschau". Rückseitig bezeichnet: "Eglise russe a Varsovie". Öl auf Holz, Maße 31,5x28cm. Im Rahmen.
331
II
€ 100,00
€ 100,00
Gemälde Kuban-Kosake.

Gemälde Kuban-Kosake.

Kyrillisch bezeichnet: "Woiska Donskowa Lineinoi Kasak". Signiert unten rechts. Öl auf Spanplatte. Maße 45x46,5cm.
332
II
€ 500,00
€ 500,00
Gemälde Landschaft

Gemälde Landschaft

mit Pferdekarren und Kirche. R.P. Geißler, Landschaftsmaler um 1918. Rückzeitig auf altem Klebezettel bezeichnet: "Paistel (Estland)". Öl auf Leinwand. Signiert "R.P.Geißler" und datiert "1899". Maße 51x74cm.
334
II
€ 300,00
€ 300,00
Bild

Bild "Kosaken im Dorfgeschehen".

Mischtechnik auf Malkarton. Signiert (Georg) und datiert (43). Maße 45,8x64,5cm.
335
II
€ 300,00
€ 320,00
Gemälde

Gemälde "Dorf bei Nowgorod im Winter".

Grigorij Kasputin (1865-1925), ukrainischer Maler. Ausgestellt u.a. in St.Petersburg (1892), Moskau(1905) und Deutschland. Inventarzettel rückseitig. Kyrillisch signiert. Öl auf Leinwand. Maße 77x35cm.
336
II
€ 500,00
€ 1.200,00
Großes Gemälde,

Großes Gemälde,

Schlachtenszene der Roten Armee im Vordergrund gegen die Weiße Armee im russischen Bürgerkrieg um 1920. Rückseitig kyrilisch bezeichnet: "Niederlage des Reiteregiment Schloba 20. Juni 1920", "Kornilov" und weitere. Kyrillisch signiert "A.Scheloumof". Ältere Restaurierungen. Öl auf Leinwand. Maße 80x128cm.
337
II-
€ 2.000,00
€ 2.000,00
Großes Gemälde

Großes Gemälde "Tscherkessenreiter".

Wladyslaw Stachowski (1852-1932). Öl auf Leinwand. Signiert unten rechts "W. Stachowski" und datiert "1899". Maße 81x122cm.
338
II-III
€ 500,00
€ 1.300,00
Jäger des Zaren nach der Jagd.

Jäger des Zaren nach der Jagd.

Bronze, dunkel patiniert. Russland. Modell Evgeni Lanceray (1848-1886). Reiter nach der Jagd mit seiner Beute in der Hand auf einem Pferd reitend. Auf der naturalistisch gestalteten Plinthe ist eine vollplastisch ausgeformte Hundemeute dargestellt. Signaturen in kyrillisch auf dem Sockel E.Lancere und N.Stange. Höhe 23cm.
339
II
€ 2.000,00
€ 6.500,00
Figur

Figur "Abschiedskuss".

Bronze, dunkel patiniert. Russland. Vasilii Grachev (1831-1905), eine seiner bedeutendsten Schöpfungen, der durch seine überaus lebendig gestalteten Troika- und Reiterdarstellungen bekannt ist. Detailreich ausgearbeitete Darstellung eines Kosaken auf Pferd, ein Mädchen in seinen Armen küssend. Ovale stilisiert naturalistische Plinthe signiert mit kyrillischer Künstlersignatur "Gratschew" sowie Signatur der Manufaktur "Fabr. C.F. Woerffel St Petersburg" Höhe 24,4cm.
341
II
€ 1.000,00
€ 1.800,00
Briefbeschwerer,

Briefbeschwerer,

ruhender Kosake. Bronze patiniert. Maße12x7x8cm.
342
II
€ 100,00
€ 160,00
Umfangreiches Tee und Speiseservice

Umfangreiches Tee und Speiseservice

der Firma Gardner Moskau um 1890. Kannen in verschiedenen Größen in rot und blau mit reicher Blumenmalerei (17 Stück), verschiendene Schalen (wohl für Kascha) ebenfalls in den Farben rot und blau (32 Stück) mit seitlichem Blumendekor. Im Boden jeweils die Marke "Fabrik Gardner".
343
II
€ 750,00
€ 850,00
Krönungsbecher des Zaren Nikolaus II. 1896,

Krönungsbecher des Zaren Nikolaus II. 1896,

Eisen emailliert und farbig bedruckt, Goldrand. 3 Exemplare in guter Erhaltung.
346
II
€ 300,00
€ 340,00
Krönungsbecher des Zaren Nikolaus II. 1896,

Krönungsbecher des Zaren Nikolaus II. 1896,

Eisen emailliert und farbig bedruckt, Goldrand. 5 Exemplare, Emaille bestoßen.
347
II-III
€ 250,00
€ 360,00
Kosaken - Heim,

Kosaken - Heim,

3 Teppiche, eine Decke, 6 Behänge. Baumwolle gewebt und gestickt in den typischen Dekoren.
348
II
€ 500,00
€ 500,00
Uniform eines Generalleutnant

Uniform eines Generalleutnant

der Wehrmacht mit dem Abzeichen des Divisions-Stabes der 1. Kosaken Division. Feldgrauer Viertaschenrock mit rot paspelierter Knopfleiste (rückseitig kleine Mottenlöcher), vergoldete Knöpfe, handgestickte Kragenspiegel und Hoheitsadler, die Schulterstücke mit einem Rangabzeichen, maschinengesticktes Ärmelabzeichen, innen Tuchfutter. Die lange Hose ebenfalls aus feldgrauem Tuch mit roten Lampassen. Zu den möglichen Trägern dieser Uniform gehörte Helmuth von Pannwitz (1898-1947), Kommandierender General des XV. Kosaken-Kavallerie-Korps der Wehrmacht und Waffen-SS im Zweiten Weltkrieg. Feinste Schneiderqualität in guter Erhaltung.
394
II
€ 4.000,00
€ 4.200,00
Jacke eines Oberst

Jacke eines Oberst

der Russischen Befreiungsarmee "POA". Feldgrauer Viertaschenrock, Schulterstücke der Kavallerie, Ärmelabzeichen, Kragenspiegel der Kosaken. Dazu Offiziersschiffchen, innen datiert "1941".
395
II
€ 500,00
€ 1.100,00
Uniformjacke eines Hauptman

Uniformjacke eines Hauptman

(Essaul) der Kosakenverbände in der Wehrmacht. Feldgraue Jacke mit handgesticktem Hoheitsadler, Kragenspiegel für Offiziere mit silberner Einfassung, Ärmelschild des Kosaken-Grenadier-Regiments 360 und Metallabzeichen Panzer mit "F". Dazu Offiziersschiffchen und weiße Kubanka mit Wehrmachtseffekten.
396
II
€ 800,00
€ 1.900,00
Uniformjacke eines Oberst

Uniformjacke eines Oberst

der Russischen Befreiungsarmee "POA". Feldgrauer Viertaschenrock, Wehrmachtseffekten der Infanterie, Ärmelabzeichen. Dazu weiße Kubanka und Offiziersschiffchen.
397
II
€ 500,00
€ 1.700,00
2 Uniformhemden

2 Uniformhemden

für einen Hauptmann (Essaul) der Kosakenverbände der Wehrmacht. Braune Gyniastiorka, die Schulterstücke mit 2 Randsternen. Dazu weiße Papacha der Kuban-Kosaken und Offiziersschiffchen der Don-Kosaken.
398
II
€ 500,00
€ 900,00
Unteroffizier der Tereck-Kosaken

Unteroffizier der Tereck-Kosaken

in der Wehrmacht. Dienstjacke aus feldgrauem Sommertuch mit Schulterstücke eines Feldwebel, Ärmelabzeichen, entsprechende Kragenspiegel, Hoheitsadler der Wehrmacht. Dazu Kubanka aus schwarzem Pelz mit Mannschaftskokarde, Pistolentasche Parabellum aus dunkelbraunem Leder, Kindschal mit bedederter Scheide, Schaschka für Mannschaften Modell 1881.
399
II
€ 1.000,00
€ 2.800,00
Uniform eines Oberleutnant

Uniform eines Oberleutnant

der Wehrmacht mit dem Abzeichen des Divisions-Stabes der 1. Kosaken Division. Feldgrauer Viertaschenrock mit handgestickten Effekten (etwas korrodiert), maschinengesticktes Ärmelabzeichen der 1. Kos.-Div., der andere Ärmel mit Kuban- und Krimschild, innen Tuchfutter. Dazu die feldgraue Stiefelhose mit Lederbesatz, Schirmmütze für Offiziere der Kavallerie, Dolch für Offiziere des Heeres mit Portepee und Gehänge.
400
II
€ 1.000,00
€ 2.600,00
Uniform eines Rittmeister

Uniform eines Rittmeister

der Kuban-Kosaken der Wehrmacht im 2. Weltkrieg. Feldgrauer Viertaschenrock, Schulterstücke und Kragenspiegel mit gelber Waffenfarbe der Kavallierie, handgesticktes rot/schwarzes Ärmelabzeichen der Kubankosaken mit silberner Einfassung, handgestickter Hoheitsadler der Wehrmacht. Dazu die feldgraue Stiefelhose mit Lederbesatz, Schirmmütze für Offiziere der Kavallerie, Dolch für Offiziere des Heeres (Zinkausführung) mit Portepee und Gehänge.
401
II
€ 1.000,00
€ 1.800,00
Kreuz des 2. Sibir-Reiter-Regiments,

Kreuz des 2. Sibir-Reiter-Regiments,

Bronze mit gelb-blauer Emaillierung, rückseitig Hersteller Braga Knaus Zagreb, an Nadel. Das 2. Sibirische Kosaken-Reiter-Regiment, unter Oberst Freiherr Ernst Gustav von Nolcken, gehörte zur 1. Kosaken-Kavallerie-Division der Deutschen Wehrmacht und kämpfte vornehmlich in Kroatien, wo sie bei Kriegsende vernichtet wurden. Es haben sich nur wenige Originalexemplare des Kreuzes erhalten.
402
II
€ 1.500,00
€ 1.500,00
Uniform eines Hauptmann

Uniform eines Hauptmann

des Sibir-Kosaken-Reiter-Regiment 2. Feldgrauer Viertaschenrock mit handgestickten Offizierseffekten mit gelber Waffenfarbe der Kavallerie, Ärmelaufnäher der Sibir-Kosaken. Dazu Schirmmütze für Offiziere der Kavallerie der Wehrmacht und zwei Hosen, Stiefelhose und lange Hose mit gelbem Seitenstreifen.
403
II
€ 700,00
€ 1.500,00
4 Zigarettenetuis,

4 Zigarettenetuis,

Silber mit durchgepägten Deckelmotiven der Jagd oder Reiterei, jeweils punziert "84" oder "875", Breite 10-11cm. Gewicht zusammen 695 Gramm.
404
II
€ 500,00
€ 2.000,00
Josef W. Stalin - Papirossa.

Josef W. Stalin - Papirossa.

Konvolut von 20 Schachteln Papirossa unterschiedlicher Marken, dabei die traditionellen Marken "Belomorkanal" und "Herzegowina Flor", der Lieblingsmarke Stalins. Stalin (1878-1953) entfernte das Pappröhrchen und füllte den Tabak in seine Pfeife. Die Fertigungen aus Sowjetzeit sind für den Gebrauch wohl heute nicht mehr geeignet. Das Foto zeigt die geöffnete Schachtel auf dem Tisch.
406
II
€ 150,00
€ 170,00
Josef W. Stalin - Papirossa.

Josef W. Stalin - Papirossa.

Konvolut von 20 Schachteln Papirossa unterschiedlicher Marken, dabei die traditionellen Marken "Belomorkanal" und "Herzegowina Flor", der Lieblingsmarke Stalins. Stalin (1878-1953) entfernte das Pappröhrchen und füllte den Tabak in seine Pfeife. Die Fertigungen aus Sowjetzeit sind für den Gebrauch wohl heute nicht mehr geeignet. Das Foto zeigt die geöffnete Schachtel auf dem Tisch.
406
II
€ 150,00
€ 170,00
Prunkpokal für die Zarin Elisabeth Petrowna,

Prunkpokal für die Zarin Elisabeth Petrowna,

1741-1762. Posdam, Zechlin, Mitte 18. Jahrhundert. Farbloses Glas mit Schliff, Schnitt und Vergoldung. Trompetenfuß mit Abriß unten in der Mitte, auf der Oberseite blankgeschliffener Strahlenfacettschliff sowie vergoldeter Fußrand. Schaft mit facettiertem Nodus. Der achtpassig hochgeschliffene Kuppaansatz der glockenförmigen Kuppa oben und unten sowie in den Kannelierungen vergoldet. Jedes Feld mit blankgeschliffenem Hochoval. In den Hovchovalen wechselnd vergoldeter Kübel mit Laub- bzw. Nadelbaum. Auf der Kuppa geschnittenes und vegoldetes Spiegelmonogram „EP“ unter Zarenkrone. Auf der Gegenseite russischer Doppeladler unter Zarenkrone mit Hl. Georg im Brustschild und je drei Wappenschildern in den Flügeln, umkränzt mit der Collane und dem Kleinod des St. Adreas Ordens. Unterhalb der vergoldten Lippe blanker Perlfries. Höhe: 24,4 cm, Ø Fuß: 11,8 cm, Ø Kuppa: 10,2 cm. Lit. zum Vergleich: Schmidt, Brandenburgische Gläser, Berlin 1914, Tafel 34, Nr. 2 (Form).
679
I-II
€ 9.000,00
€ 9.000,00
Landkarte der Wolga-Region Mitte des 17. Jahrhundert.

Landkarte der Wolga-Region Mitte des 17. Jahrhundert.

Kupferstich auf Papier und geklebt auf Leinwand, gerollt mit Holzstange. Der Kupferstich signiert von Christian Lorenzen Rothgießer (??-1659) in Husum. Dekorativer Lauf der Wolga mit den Städten Saratof, Astrachan und dem Einfluß ins Kaspische Meer. Ca. 105x39cm. Altersbedingte Erhaltung!
680
III
€ 500,00
€ 500,00
Paar Epauletten eines Generalfeldmarschall,

Paar Epauletten eines Generalfeldmarschall,

Goldgespinst mit goldenen Monden und losen dicken Kantillen, auf dem Feld die gekreuzten Stäbe eines Generalfeldmarschall. Die Stäbe Silber vergoldet, fein geprägt und teils emailliert. Unterseitig Trageschlaufen und rotes Tuchfutter. Im Kasten. Extrem selten! Fertigung um 1900.
682
II-
€ 5.000,00
€ 8.000,00
Paar Steinschloss-Pistolen

Paar Steinschloss-Pistolen

im Tscherkassen Stil. Der Holzschaft allseitig mit Silbereinlagen, das Schloss mit feiner Ziergravur, der Lauf mit Signatur "ANDEAS GANS IN AUGSBURG". Länge 48cm. Andreas Gans in Augsburg wirkte von 1705 bis 1740, die Silbereinlagen eine Arbeit des 19. Jahrhunderts.
683
II
€ 1.500,00
€ 1.700,00
Paar Epauletten eines Admiral,

Paar Epauletten eines Admiral,

Goldgespinst mit goldenen Monden (wohl restauriert), dicke lose Kantillen, Seidenstickerei der 3 Rangadler, schwarzes Tuchfutter. Altersbedinge Erhaltung, stark getragen. Rarität um 1860.
684
III
€ 2.500,00
€ 2.800,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

eines Porutschik (Leutnant) des 27. Infanterie Regiment. Goldene Monde, rote Felder mit gestickter "27", jeweils drei versilberte Rangsterne (einer variant). Die Epauletten in prachtvoller Erhaltung und Qualität mit den originalen vergoldeten Knöpfen. Selten!
685
I-II
€ 1.000,00
€ 1.400,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

eines Porutschik (Leutnant) des 3. Leibgarde Inf. Schützen Battl. Finnland. Silberne Monde und silberne Felder, drei vergoldete Rangstern, vergoldete bekrönte Chiffre "A III" für Zar Alexander III., blaues Tuchfutter, mit versilberten Knöpfen.
686
II
€ 800,00
€ 1.200,00
Ein Schulterstück

Ein Schulterstück

eines Konteradmiral der Kaiserl. Russischen Kriegsmarine. Vergoldetes Silbergespinst mit Seidenstickerei, auf schwarzem Tuch. Rückseitig Herstelleretikett. Gute Erhaltung um 1910.
688
I-II
€ 800,00
€ 900,00
Große Bronze Kosakenreiter

Große Bronze Kosakenreiter

auf scheuendem Pferd. Russland, St. Petersburg. Ovale naturalistisch gestaltete Plinthe. Kyrillisch Signatur "Fabrik K.F. Woerfel" und "A.Obertsch". Höhe 34,5cm.
689
II
€ 4.000,00
€ 5.500,00

"Der Abschiedskuss",

Bronze dunkelbraun patiniert. Russland, St. Petersburg. Wassily Yakovlevich Grachev (1831-1905) wurde durch seine überaus lebendig geschilderten Troika- und Reiterdarstellungen bekannt. Auf ovaler, stilisierter Naturplinthe komponierte Darstellung eines im Kusse versunkenen, Abschied nehmenden, jungen Kosakenpaares. Auf der Plinthe kyrillische Signatur "Grachev" und "Fabrik K. F. Woerfel St. Petersburg". Höhe 23cm.
690
II
€ 2.000,00
€ 2.000,00
Kosake zu Pferd,

Kosake zu Pferd,

Bronze braun patiniert. Russland, St. Petersburg. Auf der Plinthe kyrillische Künstlersignatur "Grachev" und "Fabrik K. F. Woerfel St. Petersburg". Höhe 30cm.
691
II
€ 2.000,00
€ 2.800,00
Bronzefigur eines reitenden Kosaken

Bronzefigur eines reitenden Kosaken

um 1900. Feine Bronzearbeit eines Kosaken im gestreckten Galopp zu Pferde (Schweif fehlt) mit dunkler Patina, nicht signiert, auf ovaler Marmorplatte. Gesamtlänge 21cm.
692
II
€ 800,00
€ 850,00
12 niellierte Mokkalöffel,

12 niellierte Mokkalöffel,

Silber mit rückseitig niellierter Laffe mit sakralem Bauwerk, punziert "84", datiert 1887, leicht unterschiedlicher Satz im lederbezogenen mit Seide ausgeschlagenem, muschelförmigen Etui (Scharnier beschädigt).
693
II
€ 250,00
€ 850,00
Vodkaflaschenhalter

Vodkaflaschenhalter

mit Henkel, Silber. Russland um 1880. Feine Trompe l'oil Arbeit. Punzen: Beschaumeistermarke mit Jahreszahl und "84" und Meistermarke. Gewicht 155 Gramm.
695
II
€ 250,00
€ 250,00
Steinschloss-Gewehr,

Steinschloss-Gewehr,

im Tscherkassen Stil. Der Schaft aus Nußholz, das Kolbenende aus Bein, Steinschloss mit Punzierung. Länge 115cm. Getragen von Kosaken um 1860.
697
II
€ 800,00
€ 1.600,00
Kindschal

Kindschal

der Kosaken. Silbergriff und Scheide in feinster Verzierung und Nielloarbeit, gekehlte Stahlklinge. Die Rückseite der Scheide mit altrussischer Punzierung "84" und datiert "1886?". Länge 46cm.
698
I-II
€ 600,00
€ 900,00
Goldene Geschenk-Manschettenknöpfe

Goldene Geschenk-Manschettenknöpfe

aus der Zeit des Zaren Nikolaus II. um 1900. Goldene grün emaillierte Medaillons mit aufgelegter imperialer Krone, darin je ein kleiner Diamant, an Kettchen mit geradem Steg. Das originale Verleihungsetui aus rotem Leder mit aufgelegtem vergoldeten Zarenadler. Wie viele Geschenke aus der Schatulle des Zaren bezahlte Stücke auch diese nicht punziert. Aus dem Nachlaß des Geheimen Hofrath Bork, Correspondenz-Secretair Sr. M. des Kaisers und Königs.
699
I-II
€ 1.000,00
€ 6.200,00
Kindschal

Kindschal

der Kosaken. Beingriff mit Silber-Niello-Arbeit, gekehlte Klinge, Scheide schwarz beledert (wohl später), ebenfalls mit Silber-Niello Verzierung. Länge 54cm. Dekorative Arbeit um 1900.
701
II
€ 500,00
€ 1.900,00
Ikone mit Cloisonne Silberoklad,

Ikone mit Cloisonne Silberoklad,

vergoldet. Russland, Moskau. Jesus Christus Pantokrator. Punziert: Kokoshnikmarke mit Kopf nach links und Meistermarke. Maße: 26,8cmx31cm.
702
II
€ 2.000,00
€ 5.500,00
Russische Ikone,

Russische Ikone,

Christus beim Abendmahl. Temperafarben auf Holz, Silberoklad vergoldet mit Emailplaquetten, Meisterzeichen, Moskauer Stadtmarke und Beschaumeisterzeichen Andrej Antonovich Kovalsky, Silber "84" und datiert 1843, 29x35,5cm, 19. Jahrhundert.
704
II
€ 1.250,00
€ 1.300,00
Säbel für Tapferkeit,

Säbel für Tapferkeit,

Bügelgefäß Messing mit Resten der Vergoldung, beidseitig Gravur "Für Tapferkeit", lederbezogener Griff mit Drahtwicklung, aufgelegter Stern des Polnischen Weißen Adler Orden in Miniatur. Die Klinge glatt mit Herstellerpunzierung, schwarz lackierte Scheide ebenfalls mit Messingmontierungen.
705
II-
€ 1.000,00
€ 1.600,00
Trompetenbehang

Trompetenbehang

der 1. Minsker Militär-Musikschule, um 1950. Roter Samt mit Stickerei, gelbe Fransen, Größe ca. 43x50cm. Dazu ein Ehrenbanner im Sozialistischen Wettbewerb, rotes Tuch mit farbigem Aufdruck, gelbe Randfransen. Größe 90x140cm.
706
II-
€ 200,00
€ 200,00
4 Paar Schulterklappen

4 Paar Schulterklappen

für Mannschaften der Infanterie Regt. 23., 72., 111. und der Astrachan Kosaken Truppen
803
II
€ 300,00
€ 500,00
Feldbinde für Offiziere,

Feldbinde für Offiziere,

Silbergespinst mit farbigen Durchzügen, rückseitig weißes Tuch, Hakenverschluß
804
II
€ 200,00
€ 450,00
Paradegürtel für Husaren-Offiziere,

Paradegürtel für Husaren-Offiziere,

Silbergespinst mit anhängenden Quasten. Gut getragenes Original.
805
II-III
€ 400,00
€ 1.700,00
Patronentasche

Patronentasche

für Kosaken im Russisch-Türkischen Krieg 1877/78. Schwarze Ledertasche mit runder Metallauflage.
806
II
€ 150,00
€ 190,00
Schirmmütze für Offiziere

Schirmmütze für Offiziere

der Don Kosaken, blaues Tuch mit rotem Bund und roter Paspelierung, Landeskokarde, innen Schweißleder und Tuchfutter
807
II
€ 150,00
€ 300,00
Kubanka - Pelzmütze

Kubanka - Pelzmütze

der Terek-Kosaken, schwarzes Karakul - Fell, blauer Deckel mit weißen Litzen, Hoheitsadler der Wehrmacht und Kokarde für Mannschaften der Terek-Kosaken, innen gestepptes Tuchfutter
808
II
€ 150,00
€ 420,00
Kubanka - Pelzmütze

Kubanka - Pelzmütze

der Sibir-Kosaken, weißes Fell mit gelbem Deckel, Silberlitzen, innen gestepptes Tuchfutter mit Hersteller "SS-BW Zagreb"
809
II
€ 150,00
€ 340,00
Papacha

Papacha

für Angehörige der Roten Armee. Scharzes Karakul-Fell, roter Deckel mit aufgenähten silbernen Litzen, innen Tuchfutter datiert 1945
810
II
€ 80,00
€ 300,00
Feldbinde für Offiziere,

Feldbinde für Offiziere,

Silbergespinst mit farbigen Durchzügen, rückseitig weißes Tuch, Hakenverschluß
811
II-
€ 200,00
€ 360,00
Stahlhelm für Russsiche Truppen,

Stahlhelm für Russsiche Truppen,

Typ Adrian, 1. Weltkrieg, 1915, braune Lackierung, originales ledernes Innenfutter mit Kinnriemen
812
II
€ 300,00
€ 450,00
Trinkflasche

Trinkflasche

für Flieger "Ilja Muromez", Messing mit aufgelegtem Zarenadler, rückseitig Befestigung für den Tragegurt, Durchmesser 19,5cm. Um 1915.
814
II
€ 100,00
€ 160,00