Warenkorb
Gebotsliste

Italien

Herzogtum Parma,

Herzogtum Parma,

Ludwigs-Orden, Bruststern zum Großkreuz. Stern Silber mit goldener emaillierter Kreuzauflage. Das Medaillon mit dem Heiligen ebenfalls Gold. Rückseitig Nadel mit Herstellerpunze "C.F. ROTHE WIEN" und altösterreichische Punzierung. Zei 1339 Der St. Ludwigsorden, auch Orden des Heiligen Ludwig für Zivil-Verdienst genannt, wurde am 22. Dezember 1836 durch Herzog Karl II. Ludwig von Lucca gestiftet. Mit der Verleihung des Groß- oder des Kommandeurkreuzes war der erbliche Adel, bei den anderen Klassen der persönliche Adel verbunden. Der Orden wurde 1847 von Lucca übernommen und erhielt 1849 neue Statuten. In der hier angebotenen Qualität und besten Erhaltung sehr selten.
358
I-II
€ 3.000,00
Orden der Hl. Mauritius und Lazarus,

Orden der Hl. Mauritius und Lazarus,

Königreich Italien, Ritterkreuz, Gold emailliert, am Dreiecksband, mit Miniatur, im Verleihungsetui mit Widmung und datiert 1888. Zei 1359
359
II
€ 100,00
Verdienstorden der Krone Italiens,

Verdienstorden der Krone Italiens,

Kommandeurkreuz mit Bruststern 1. Klasse. Halskreuz Gold emailliert am Halsband, der Bruststern Silber mit goldener Auflage, Hersteller Cravanzola Rom, an Nadel. Dazu Offizierskreuz und Ritterkreuz, Gold emailliert, an Bändern. Zei 1370, 1371, 1773, 1774
360
II+
€ 300,00
Verdienstorden der Krone Italiens,

Verdienstorden der Krone Italiens,

Kommandeurkreuz, Gold emailliert, am Halsband. Zei 1372
573
II
€ 180,00