Basket
Your Bids

Mecklenburg

Persönliche Uniformjacke

Persönliche Uniformjacke

des Großherzog Friedrich Franz IV. von Mecklenburg-Schwerin als Chef des Großherzoglich Mecklenburgischen Grenadier-Regt. Nr. 89. Die Jacke aus blauem Tuch mit roten Ärmelaufschlägen und Kragen, diese bestickt mit silberner Altlarischstickerei, versilberte Knöpfe mit alter Patina, innen feines Tuchfutter, die Brust mit zahlreichen Ordensschlaufen für Bruststerne Sr. Königl. Hoheit des Großherzogs. Die Schulterstücke im Rang eines General der Infanterie aus Gold- und Silberlitzen, versilberte Regimentschiffre mit zwei Rangsternen auf weißem Tuch. Friedrich Franz IV. (1882-1945) war Chef des I. und III. Bataillon des Großherzogl. Mecklenburgischen Grenadier-Regt. Nr. 89.
547
II
€ 6.000,00
€ 24.000,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Generaladjutanten des Großherzogs Friedrich Franz IV. von Mecklenburg - Schwerin. Gold- und Silbergespinst in feldgrauer Ausführung, die Durchzüge in Landesfarben, aufgelegte Chiffre "FF" mit königlicher Krone. Die Auflagen Bronze vergoldet, rotes Tuchfutter mit Schraubknöpfen.
548
II
€ 1.500,00
€ 2.500,00
Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz,

Großherzogtum Mecklenburg-Strelitz,

Goldene Geschenknadel mit Brillanten des Großherzog Adolf Friedrich V. (1848-1914). Goldene bekrönte Chiffre an langer Nadel, besetzt mit Diamanten, im Originaletui der Firma H. Rose Hofjuwelier Schwerin. Ein Geschenk aus dem Nachlaß der Familie Friedrich von Voß, Großherzoglich Mecklenb-Strelitzischer Kammerherren. Adolf Friedrich war von 1904 bis 1914 Großherzog von Mecklenburg und Regent von Mecklenburg-Strelitz.
549
I-II
€ 800,00
€ 1.100,00
Feldbinde für Offiziere

Feldbinde für Offiziere

Mecklenburg - Schwerin, die Bauchbinde aus Silbergespinst mit Durchzügen in Landesfarbe, hinterlegt mit blauem Tuch (starke Mottenschäden), das Schloß versilbert mit bekrönter Chiffre "FF"
828
II-III
€ 1.000,00
€ 1.200,00