Warenkorb
Gebotsliste

Münzen Deutschland

Münzbecher Braunschweig-Lüneburg

Münzbecher Braunschweig-Lüneburg

von 1734. Schwere Silberarbeit mit 4 eingelassenen Talern und diversen Teilstücken in der Wandung und ein Taler im Boden. Verschiedene Jahre ab 1639. Wilder Mann. Stadtmarke von 1734, Meistermarke GFW, Tremolierstrich. Ritzsignatur: J.C. Marszell No 4. Höhe 15cm. 460 Gramm.
819
II
€ 1.000,00
€ 4.600,00
Stolberg-Stolberg,

Stolberg-Stolberg,

Christof Friedrich zu Stolberg-Stolberg und Jost Christian zu Stolberg-Rossla, 1704-1738. 2/3 Taler 1717, Stolberg, auf die 200-Jahrfeier der Reformation. Ausbeute der Stolberger Gruben. Dav. 998, Friederich 1583, Müseler 66.1/59 a, Slg. Whiting 322, Brozatus 986. Sehr schön, kl. Randkerbe.
820
€ 80,00
€ 160,00
Deutsche Demokratische Republik,

Deutsche Demokratische Republik,

Silber 20 Mark Leibnitz 1966, Schinkel 1966, Johann Sebastian Bach 1974, vorzüglich-Stempelglanz. J. 1517, 1518, 1555
835
€ 100,00
€ 200,00
Konvolut von 15 Silbermünzen,

Konvolut von 15 Silbermünzen,

Preußen Siegestaler 1871 (2x), Bergbautaler 1835, 3 Mark 1913, 2 Mark 1901 (4x), Frankfurt Taler 1859, Sachsen Konventionstaler 1831, Württemberg 3 Mark 1896F, 2 Mark Uni Leipzig 1909 (vz), 3 Mark Rheinland 1930A. Kurs 2 Mark 1926G, 1927A. Schön-sehr schön. Gewicht 211 Gramm.
837
€ 150,00
€ 300,00