Warenkorb
Gebotsliste

Orden Asien

Mongolische Volksrepublik,

Mongolische Volksrepublik,

Suche-Bator-Orden, gestiftet 1941. Stern Gold, Silber und Platin emailliert, rückseitig Nadel. Verleihungsnummer "1864". Herf. M 4.2
375
II+
€ 1.000,00
€ 1.800,00
Königreich Thailand,

Königreich Thailand,

Orden des sehr verheißungsvollen Rajamitrabhorn, gestiftet von König Rama IX 1962, komplette Garnitur mit Ordenskollane und Kleinod. Mehrgliedrige Ordenskette Silber vergoldet, im Zentrum Aufhängung für das Kleinod besetzt mit Brillanten. Die Ordensdekoration (2 Exemplare für Kollane und Großkreuzsatz an der Schärpe) ebenfalls Silber vergoldet und emailliert, die Großkreuz-Dekoration mit Brillanten. Der Bruststern Silber brillantiert mit goldenen Auflagen, das Medaillon Gold emailliert, an Nadel. Der Ordensgarnitur mit der Kollane zusammen im blauen offiziellen Samtetui der Ordenskanzlei. Der Orden von Rajamitrabhorn ist der höchte königliche Orden Thailands. Zu den beliehenen des Ordens gehören so bekannte Namen wie Chiang Kai-shek, König Paul von Griechenland, Kaiser Akihito oder Bundespräsident Heinrich Lübke.
376
I-
€ 4.800,00
€ 4.800,00
Konvolut von 30 Medaillen,

Konvolut von 30 Medaillen,

teils verschieden
643
II
€ 100,00
€ 100,00
Kaiserreich Persien,

Kaiserreich Persien,

Konvolut von 5 Auszeichnungen aus der Zeit der Regentschaft Shah Mohammad Reza Pahlavi (vor 1979).
644
II
€ 100,00
€ 280,00