Warenkorb
Gebotsliste

Preussen

König Friedrich Wilhelm I.

König Friedrich Wilhelm I.

Ganzfigur Bronze patiniert. Der König stehend im Altbrandenburgischen Rock mit Dreispitz, auf quadratischem Sockel mit Beschriftung "Friedrich Wilhelm I." und Signatur "Leo Koch-Plaue 1906". Höhe 39cm.
403
II+
€ 1.500,00
Adelsbrief

Adelsbrief

für Rittmeister (Major) Carl Friedrich Böttcher gegeben von König Friedrich Wilhelm III. 1832. Ledereinband mit verzierten Goldrand, bekröntes Monogramm "FWR", innen Pergamenseiten (nach Wasserschaden stark wellig) und farbiges Familienwappen, Originalunterschrift König Friedrich Wilhelm III. und Minister des Königl. Hauses Fürst zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein (1770-1851). Seitlich anhängende Silberkapsel darauf preußisches Wappen mit wilden Männern und bekröntem Adlerschild, innen rotes Lacksiegel (gebrochen). Major Carl Friedrich von Böttcher (1785 Rastenburg-1857 Rüdesheim am Rhein) Adjutantur Köln, zuletzt agregiert im 8. Husaren-Regt. in Düsseldorf.
404
III-
€ 1.200,00
3 leichte Sommerjacken,

3 leichte Sommerjacken,

1. Weltkrieg. 2 Jacken aus weißem Tuch mit bekrönten Knöpfen, 1 Paar Schulterstücke eines Hauptmann Preußen, dazu eine braune Jacke.
405
II
€ 200,00
Fragment einer Husarenmütze

Fragment einer Husarenmütze

für Mannschaften im Braunschweigischen Husaren-Regt. Nr. 17 (Braunschweig). Lederkorpus (ohne Fell), gewölbte Schuppenketten, versilberter Totenkopf darüber das Bandeau "PUNINSULA.SICILIEN.WATERLOO. MARS LA TOUR", Feldzeichen, roter Kolpak mit starken Mottenschäden
406
III-
€ 300,00
Kaiserlicher Yachtclub,

Kaiserlicher Yachtclub,

2 Mützenembleme zur weißen und schwarzen Schirmmütze der Mitglieder "KYC", Gold und Seidenstickerei auf weißem Tuch, emailliertes Wappenschild. Drei schwarze Bakelitknöpfe zur Uniform des Kaiserlichen Yachtclubs, zusammen in einem Briefumschlag der "S.M. YACHT HOHENZOLLERN". Bekanntestes Mitglied war Kaiser Wilhelm II., hier anbei ein Foto zusammen mit Ferdinand Graf Zeppelin (Kiel Juni 1909).
407
II
€ 400,00
Silberner Ehrenpokal 1. Weltkrieg,

Silberner Ehrenpokal 1. Weltkrieg,

oben graviertes Schriftband: „Gegeben vom Kommandierenden General, General der Kavallerie von Frommel, Gen.Kdo.57, 1. Juli 1917“, Kelch in modernem "Art Deco" Design, innen vergoldet, dt. Silberstempel „800“ (Krone, Halbmond), Höhe 14,4 cm, Gewicht 153,5 Gramm.
408
I-II
€ 250,00
Galadegen zur Uniform

Galadegen zur Uniform

der Reichsbeamten um 1900. Vergoldetes Adlerkopfgefäß, Perlmuttgriffschalen, der Parierlappen mit Reichsadler und Kaiserkrone, Klinge mit Zierärtzung. Die schwarz belederte Scheide ebenfalls mit vergoldeter Montierung. Länge 94cm.
409
II
€ 1.000,00
Galarock

Galarock

eines Staatsbeamten in Preußen. Altbrandenburger Waffenrock für Ober-Regierungsräthe, Räthe 4. und 5. Klasse aus dunkelblauem Tuch, roter Kragen und Ärmelaufschläge mit goldener Altlarischstickerei, innen Tuchfutter, vergoldete Knöpfe mit preußischem Adlerschild und Königskrone. Dazu Kniebundhose aus weißem Casimir. Dekoratives Ensemble in getragener, doch guter Erhaltung.
410
II
€ 1.000,00
Uniformrock

Uniformrock

für Offiziere Preußen, blaues Tuch mit roter Paspelierung und rotem Kragen, vergoldete Knöpfe, Band des Eisernen Kreuz am Knopfloch, ohne Schulterstücke, innen schwarzes Tuchfutter, Berliner Herstelleretikett
411
II-
€ 200,00
Paar Schulterstücke

Paar Schulterstücke

eines Major im 2. Rheinischen Husaren-Regt. Nr. 9 (Straßburg i.E.). Silbergespinst mit schwarzen Durchzügen, auf blauem Tuch, mit Knöpfen.
412
II
€ 150,00
Helm eines Reserveoffiziers,

Helm eines Reserveoffiziers,

Modell 1845. Hoher Lederhelm, Messingbeschläge mit Resten der Vergoldung, Schuppenkette mit Offizierskokarde, das Helmemblem mit versilbertem Landwehrkreuz, innen komplett mit originalen Schrauben, gelaschtes Lederfutter. Getragener Helm im Originalzustand!
413
II-
€ 2.700,00
Uniformrock

Uniformrock

eines Leutnant im 1. Garde Regiment zu Fuß (Potsdam). Dunkelblauer Rock mit roter Paspelierung, Kragen und Ärmelaufschläge mit Silberstickerei auf rotem Tuch, Neusilberne Knöpfe, vorderseitig Ausbesserung und kleine Mottenlöcher, die Schulterstücke ehemals mit Auflagen, innen schwarzes Tuchfutter. Seltener Uniformrock!
414
II-III
€ 800,00
Galarock

Galarock

eines Staatsbeamten in Preußen. Altbrandenburger Waffenrock für Räthe 2. und 3. Klasse aus dunkelblauem Tuch, roter Kagen und Ärmelaufschläge mit Altlarischstickerei, innen Tuchfutter, versilberte Knöpfe mit preußischem Adlerschild und Königskrone. Dekorativer Rock in getragener, doch guter Erhaltung.
415
II-
€ 1.000,00
Helm für Mannschaften

Helm für Mannschaften

der Infanterie. Lederhelm mit Tuchbezug, lederner Kinnriemen mit beiden Kokarde, Helmemblem aus Messing, abnehmbare Spitze verschraubt. Seltene Weltkriegsausführung.
416
II-
€ 500,00
Gardeoffiziers-Kragenstickerei,

Gardeoffiziers-Kragenstickerei,

zwei unterschiedliche Belegstücke, um 1910, schöne Erhaltung, für Schauzwecke: 5. Garderegiment zu Fuß und Grade-Grenadiere
417
II-
€ 200,00
4 einzelne Epauletten

4 einzelne Epauletten

für Beamte und Militärbeamte Preußen, im Rang eines Leutnant bzw. Oberleutnant
418
II-
€ 200,00
2 Paar Epauletten

2 Paar Epauletten

für Beamte Preußen, jeweils im Rang eines Leutnant
419
II
€ 250,00
Hose für Generale

Hose für Generale

der Königlich Preußischen Armee. Lange Hose, schwarzes Tuch mit breiten roten Lampassen.
420
II
€ 400,00
Stiefelhose für Offiziere,

Stiefelhose für Offiziere,

dunkelblaues feines Tuch, rote Paspelierung und zwei rote Seitenstreifen. Um 1900.
421
II-
€ 150,00
Epauletten

Epauletten

eines Staatsbeamten im Rang eines Leutnant, goldene Monde, die Felder belegt mit schwarzem Tuch, darauf bekröntes preußisches Wappenschild, dunkelblaues Unterfutter. Kleine Mottenlöcher.
601
II-
€ 90,00
Feldbinde mit Schloss für Offiziere,

Feldbinde mit Schloss für Offiziere,

Silbergespinst mit schwarzem Streifen, hinterlegt mit blauem Tuch (Mottenschäden), vergoldetes Schloss.
602
II-
€ 250,00
Reservistenkrug

Reservistenkrug

eines Dragoners im Schleswig-Holsteinischen Dragoner-Regt. Nr. 13 (Metz) 1892/95. Steingutkrug farbig bemalt, Zinndeckel (übermalt), kleiner Haarriss. Höhe 23cm.
603
II-III
€ 100,00
2 einzelne Schulterstücke

2 einzelne Schulterstücke

für Generale in Preußen, stark getragen
604
III
€ 200,00