Warenkorb
Gebotsliste

Preussen Uniformen und Ausrüstungen

Galaachselschnur

Galaachselschnur

für Generäle, Goldgespinst geflochten mit anhängenden vergoldeten Spitzen mit Kronen
389
II
€ 500,00
€ 700,00
Galaachselschnur

Galaachselschnur

für Flügeladjutanten. Achselschnur für Generale aus Goldgespinst, das geflochtene Schulterstück mit aufgelegtem vergoldetem Monogramm "WR" und Königskrone, zwei Rangsterne, die vergoldeten Spitzen mit Krone, blaues Tuchfutter und 3 Befestigungshaken.
390
I-II
€ 900,00
€ 1.250,00
Herzogtum Braunschweig,

Herzogtum Braunschweig,

6 Silberne Schnapsbecher des Braunschweigischen Husaren-Regiment Nr. 17. Becher Silber mit aufgelegten Totenköpfen, Hersteller Wilkens, Silber "835", Höhe 40mm.
391
II
€ 800,00
€ 1.250,00
Herzogtum Braunschweig,

Herzogtum Braunschweig,

Erinnerungsbecher des Infanterie-Regiment Nr. 92. Versilberter Becher mit aufgelegtem Totenkopf mit "PENINSULA"-Bandeau, Höhe 11cm.
392
II
€ 600,00
€ 1.100,00
Seltene komplette Galalivre

Seltene komplette Galalivre

eines Hofbediensten und Kutscher am preußischen Königshof. Galajacke mit Achselschnur, Dreispitz und Kniebundhose. Dunkelblauer Rock, allseitig besetzt mit silbernen gewebten Litzen mit preußischem Adler, große versilberte Wappenknöpfe. Die Galaachselschnur mit dem Monogramm König Friedrich Wilhelm IV von Preußen mit Königskrone, innen rotes Tuchfutter. Die Weste aus rotem Tuch, ebenfalls mit versilberten Knöpfen. Die schwarze Kniebund aus Samt mit Hornknöpfen. Der Dreispitzhut aus schwarzem Filz mit silbernen Litzen, Wappenknopf. Sehr seltene Uniform, in getragenem Originalzustand.
393
II-III
€ 2.400,00
€ 6.000,00
Geschenk Kravattennadel

Geschenk Kravattennadel

des Prinzen Eitel Friedrich, zweiter Sohn Kaiser Wilhelm II. und seiner Gemahlin Auguste Viktoria, Silber "800" vergoldet, an langer Nadel, im Originaletui des Hofjuweliers Dedo Gadebusch in Potsdam.
395
I-II
€ 550,00
€ 550,00
Fahnenband

Fahnenband

anläßlich der Zentenarfeiers zum 1. Januar 1900. Das Band aus schwarz-weißer Seide mit silbernem Durchzugsfaden, anhängende Quasten, vergoldete Messingschilde mit Kaiserkrone und "1. Januar 1900 - 2. April 1717"
398
II
€ 500,00
€ 650,00
Fahnenband

Fahnenband

mit aufgelegten gekreuzten Schwertern. Seidenband der Kriegsdenkmünze mit 3 anhängenden schwarz-silbernen Quasten, aufgelegte vergoldete Schwerter.
399
II-III
€ 500,00
€ 600,00
Helm für Mannschaften

Helm für Mannschaften

der Infanterie, Eigentumsstück. Lederhelm mit "gelben" Beschlägen, lederner Kinnriemen an Knopf 91 mit beiden Kokarden, innen Lederfutter und Etikett "Einj.-Freiwilliger Hofmann 6. Komp. I.R. 85".
402
II
€ 280,00
€ 460,00
Erinnerungsgeschenk

Erinnerungsgeschenk

"Dem scheidenden Kameraden Herrn Leutnant Riedel das Offizierskorps des 6. Westpreuss. Inf.-Regt. Nr. 149". Schreitender Infanterist mit Gewehr und Tonister, Zinkguß bronziert, Pickelhaube Spitze anbei, auf schwarzem Holzsockel, versilberte Widmungsplakette. Höhe 43cm.
403
II-
€ 250,00
€ 300,00
Erinnerungsgeschenk

Erinnerungsgeschenk

"Dem scheidenden Kameraden Herrn Major Freiherr von Schimmelmann das Offizierskorps des Infanterie-Regiments Nr. 59". Schreitender Infanterist mit Gewehr und Tonister, Zinkguß bronziert, Pickelhaube, auf schwarzem Holzsockel, mit Widmungsplakette. Höhe 44cm.
404
II
€ 300,00
€ 350,00
Offiziersgeschenk

Offiziersgeschenk

Silber vergoldete (punziert "800") Reiterstatuette mit aufgelegtem Wappen derer von Oppeln-Bronikowski (lausitzer Adlesgeschlecht). H. 9,5 cm. Auf dem Marmorpostamentsockel Plaketten mit eingravierten Namen wie von Arnim, von Nostiz, zu Dohna, von Wesdehlen, Graf von Schwerin, von Rohr, von Dohna. H. insgesamt 16 cm. (Kl. Absplitterung am Postament).
405
II
€ 1.000,00
€ 1.100,00
Silberner Sächsischer Ulan

Silberner Sächsischer Ulan

aus dem 1. Ulanen-Regiment Nr. 17 „Kaiser Franz-Joseph von Österreich, König von Ungarn“ zu Pferde auf Marmorsockel - Offiziersgeschenk um 1910. Gesamthöhe 20 cm (Figur 9 cm). Länge 16,5 cm (Figur 11,1 cm). „Halbmond, Krone, 800“ und „Sy & Wagner“ (Hoflieferant Berlin). - Gegossen, getrieben, ziseliert, Bewaffnung und Zügel montiert, Lanze und Wimpel abnehmbar. – Sehr formschöne, präzise und fein gearbeitete Statuette aus dem Hause Sy&Wagner, welche die Werkstatt von Johann George Hossauer übernahmen.
406
I-II
€ 1.200,00
€ 1.400,00
Galafrack

Galafrack

für königlich preussische Polizei-Inspektoren. Dunkelblaues Tuch, Kragen und Ärmelaufschläge aus schwarzem Samt mit reicher Silberstickerei, der Kragen mit zwei gestickten Rangsternen, vergoldete Knöpfe mit aufgelegtem Adler, innen Tuchfutter, seitlich Schlaufe für den Degen. Auf der Brust das Kreuz des Kgl. Preußischen Johanniter-Ordens. Seltene Uniform um 1890.
408
II-
€ 500,00
€ 1.000,00
Königl. Preußischer Johanniter-Orden,

Königl. Preußischer Johanniter-Orden,

Kreuz der Ehrenritter. Kreuz Gold emailliert, die Adler zwischen den Kreuzarmen geschwärzt, die Emaille mit kleinem Sprung, im Verleihungsetui. Das hier angebotene Exemplar eine Fertigung um 1900.
410
II
€ 750,00
€ 1.000,00
Uniformrock und Mantel

Uniformrock und Mantel

eines Hauptmann im 4. Magdeburgischen Infanterie-Regt. Nr. 67 (Metz). Der Mantel aus blauem Tuch mit rotem Kragen und Umschlag, Schulterstücke mit 2 Rangsternen (Ziffern fehlen), innen schwarzes Tuchfutter. Der Waffenrock analog mit Passanten für die Epauletten, diese mit zwei Rangsternen und "67". Dazu Paradefeldbinde (Silbergespinst) im Kasten, Unterschnallgürtel mit Gehänge für den IOD, 1 Paar Reitsporen.
412
II-III
€ 400,00
€ 600,00
Galadegen für königl. Preußische Beamte,

Galadegen für königl. Preußische Beamte,

vergoldetes Gefäß mit Adlerkopf, Griff mit Perlmuttschalen, ein Stichblatt mit preußischem Adler, die Klinge mit Zierätzung. Zusammen mit Portepee und stark getragener Scheide (defekt).
415
II/III
€ 600,00
€ 1.000,00
Degen zur Dienstuniform,

Degen zur Dienstuniform,

in der Form des IOD-alter Art. Messing vergoldetes Bügelgefäß, der Griff mit Drahtwicklung, ein Stichblatt klappbar, die Klinge mit Zierätzung, die schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, Länge 92cm.
416
II
€ 300,00
€ 550,00
Helm für Mannschaften

Helm für Mannschaften

der Garde-Infanterie, Lederhelm mit "weißen" Beschlägen, Gardeadler mit dem Stern des Hohen Orden vom Schwarzen Adler, Doppellöcher, die glatte versilberte Schuppenkette mit beiden Kokarden an Knopf 91, ohne Spitze, dazu ein späterer Paradebusch, innen Lederfutter
417
II-
€ 700,00
€ 700,00
Helm für Mannschaften

Helm für Mannschaften

des Königs-Ulanen-Regt. (1. Hannoversches) Nr. 13 - Mannschaftstschapka. Lederhelm mit "weißen" Beschlägen, der Helmadler in Mannschaftsausführung mit dem Bandeau "Peninsula Waterloo Garzia-Hernandez", Doppellöcher, gewölbte Schuppenkette mit Kokarde an Knopf 91, Paradebusch und Feldzeichen, innen Lederfutter, dazu Fangschnur
418
II-
€ 700,00
€ 1.100,00
Tschapka für Mannschaften

Tschapka für Mannschaften

der Ulanen 1. Weltkrieg. Ersatzmaterial geschwärztes Blech, lederner Kinnriemen an Knopf 91 mit Kokarde, Helmembleb Messing, innen Lederfutter, datiert 1917.
419
II-
€ 450,00
€ 750,00
Husarenpelzmütze

Husarenpelzmütze

für Mannschaften, Eigentumsstück. Braunes Fell, Helmemblem mit Landwehrkreuz, roter Kolpack, seitlich Knopf 91 ohne Schuppenketten, innen Lederfutter, Hersteller C.E. Juncker (Berlin) 1902.
420
II
€ 450,00
€ 450,00
Paradehelm für Mannschaften

Paradehelm für Mannschaften

des Garde-Kürassier-Regiment, M 1889. Tombakglocke mit Neusilbermontierung, unter der linken Kokarde gestempelt "56 G.K.R. 1915", in der Glocke Hersteller "C.E. Juncker 1915". Schuppenketten an Knopt 91 mit beiden Kokarden, Helmemblem mit dem Stern des Hohen Orden vom Schwarzen Adler, der Paradeadler ebenfalls Neusilber, befestigt mit einer Schraube, innen Lederfutten. Die Dienstspitze anbei. Getragener Originalhelm!
421
II
€ 3.500,00
€ 4.500,00
Helm für Generale,

Helm für Generale,

schwarz gelackter Lederhelm mit vergoldeten Beschlägen, die Oberfläche nachgearbeitet, gewölbte Schuppenketten an beiden Kokarden, Emblem mit dem Stern des Hohen Ordens vom Schwerzen Adler, Kreuzblatt mit kannelierter Spitze, innen Schweißleder und Seidenfutter. Stark getragener Helm.
423
III
€ 1.500,00
€ 1.500,00
2. Garde-Dragoner-Regiment Kaiserin Alexandra von Rußland.

2. Garde-Dragoner-Regiment Kaiserin Alexandra von Rußland.

Paradehelm des Major von Rüxleben. Lederhelm mit versilberten Beschlägen, eckiger Vorderschirm, Gardeadler mit emailliertem Stern des Ordens vom Schwarzen Adler, die vorgestanzten Helmlöcher ungenutzt, gewölbte Schuppenkette mit beiden Kokarden, dazu der schwarze Originalkoffer. Der Paradebusch aus weißem Büffelhaar mit versilbertem Trichter, im Originalkarton. Major von Rüxleben war Träger des Russischen St. Anna-Ordens 3. Klasse und des St. Stanislaus-Ordens 2. Klasse.
428
II
€ 2.500,00
€ 2.600,00
Helm für Offiziere

Helm für Offiziere

des 1. Garde-Dragoner-Regt. Königin Viktoria von Großbritannien und Irland. Lederhelm mit vergoldeten Beschlägen, gewölbte Schuppenkette mit beiden Kokarden, das Helmemblem vergoldet mit dem Stern des Hohen Orden vom Schwarzen Adler (Doppellöcher), Kreuzblatt mit Sternen, innen Schweißleder und Seidenfutter. Der Paradebusch mit weißem Büffelhaar, dazu die Dienstspitze. Getragener Helm !
429
II-III
€ 1.800,00
€ 2.000,00
Helm für Offiziere

Helm für Offiziere

des Grenadier-Regt zu Pferd Freiherr von Derfflinger (Neumärkisches) Nr. 3. Lederhelm mit versilberten Beschlägen, die gewölbten Schuppenketten mit geplatzter Granate, versilbertes Helmemblem, innen Schweißleder und Seidenfutter. Der Paradebusch aus schwarzem Büffelhaar, dazu die Dienstspitze.
431
II
€ 1.800,00
€ 1.800,00
Helm für Mannschaften

Helm für Mannschaften

der Jäger zu Pferd Nr. 1 bis 4. Brünierte Stahlblechglockemit neusilberner Montierung, gewölble vergoldete Schuppenketten an verdecktem Knopf 91, feldgraues Helmemblem, abnehmbare Spitze, innen Lederfutter.
432
II-
€ 900,00
€ 1.200,00
Helm für Mannschaften

Helm für Mannschaften

im Kürassier-Regt. Königin (Pommersches) Nr. 2. Stahlglocke mit Messingeinfassung (etwas rostnarbig), gewölbte Schuppenketten an Schlitzschrauben, Mannschaftsemblem mit dem Bandeau "Hohenfriedberg 4. Juni 1745", innen Lederfutter
433
II-III
€ 800,00
€ 1.200,00
Helm für Offiziere

Helm für Offiziere

der Garde-Infanterie. Geschwärzte Fieberglocke (Doppellöcher) mit vergoldeten Beschlägen, Schuppenketten mit beiden Kokarden, vergoldetes Helmemblem mit dem Stern des Hohen Ordens vom Schwarzen Adler, innen Schweißleder und Seidenfutter. Der Paradebusch aus schwarzem Büffelhaar, dazu die Dienstspitze.
434
II-
€ 1.500,00
€ 1.500,00
Tschako für Offiziere

Tschako für Offiziere

der Garde-Maschinengewehr-Abteilungen 1. und 2., in der Form ab 1897. Braunes Lackledermit grünem Bezug, Mottenschäden teils ausgebessert. Vorderseitig emaillierter Gardestern, Schuppenketten mit Offizierskokarde und Offiziersfeldzeichen, innen Schweißleder und Seidenfutter.
435
II-III
€ 1.500,00
€ 2.100,00
Grenadiermütze

Grenadiermütze

für Mannschaften im 1. und 2. Bataillon des 1. Garde-Regt. zu Fuß, Modell 1894. Versilbertes geprägtes reich verziertes Schild, weiße Schuppenketten an Knopf 91, originaler weiß abgesetzter, roter Beutel, innen Lederfutter, mit rotem Puschel für Spielleute.
436
II
€ 1.000,00
€ 1.300,00
Paradebusch

Paradebusch

für Offiziere, versilberter Trichter mit schwarzem Büffelhaar
438
II
€ 300,00
€ 300,00
Paradebusch

Paradebusch

für Offiziere, vergoldeter Trichter mit schwarzem Büffelhaar
439
II
€ 300,00
€ 300,00
Galauniform

Galauniform

eines Kapitänleutnant der Kaiserlichen Marine - Stabsarzt. Galarock mit Epauletten. Der lange dunkelblaue Rock mit blauem Samtrever und Ärmelbesatz, dem Dienstgrad entsprechende goldene Litzen, innen Tuchfutter. Die Epauletten mit zwei Rangsternen und Äskulapstab auf blauem Samt.
440
II
€ 1.800,00
€ 2.500,00
Epauletten

Epauletten

eines Stabsarzt - Kapitänleutnant (Rang eines Hauptmann). Goldene Monde mit losen goldenen Kantillen, die Felder aus blauem Samt mit zwei Rangsternen und Äskulapstab.
441
II
€ 300,00
€ 500,00
Dolch für Offiziere

Dolch für Offiziere

der Kaiserlichen Marine. Elfenbeingriff mit Silberdrahtwicklung, vergoldete Kaiserkrone und Parierstange. Die Klinge aus feinem Damast und Zierätzung, Hersteller. Die Scheide ebenfalls vergoldet, mit feiner Verzierung an zwei Trageringen. Länge 49cm.
444
II+
€ 3.000,00
€ 3.400,00
Kaiserlicher Marinesäbel

Kaiserlicher Marinesäbel

mit durchbrochenem Gefäß mit Anker und Kaiserkrone, Löwenkopf mit Glasaugen, weißer Griff mit vergoldeter Drahtwicklung, die Klinge mit maritimer Ätzung (kleine Korrosionsstellen), die Lederscheide mit vergoldeten Messingmontierungen. Portepee. Länge 93cm.
445
II
€ 900,00
€ 1.000,00
Rock

Rock

eines Oberdeckoffiziers - Mantel - der Kaiserlichen Marine. Dunkelblaues feines Offizierstuch, zweireihige vergoldete Knöpfe, die Schulterstücke mit aufgelegtem vergoldeten klaren Anker mit "Maschinisten-Rad" und Kaiserkrone, ebenfalls mit vergoldeten Knöpfen, innen Tuchfutter.
449
II
€ 800,00
€ 800,00
Epauletten

Epauletten

eines Oberleutnant der Kaiserlichen Marine, goldene Monde, die Felder aus Goldgespinst mit losen Kantillen, versilberte Ankerauflage, dunkelblaues Tuchfutter.
450
II
€ 300,00
€ 300,00
Epauletten

Epauletten

eines Feuerwerkes der Kaiserlichen Marine im Rang eines Kapitänleutnants. Goldene Monde mit losen kantillen, die Rangsterne und "F" auf Samt (etwas verblichen), dunkelblaues Tuchfutter
451
II-
€ 280,00
€ 350,00
Offiziersgeschenk

Offiziersgeschenk

an den Korvetten-Kapitän Kurt von Gilgenheimb auf S.M.S. "Prinz Regent Luitpold", Taktstock aus Ebenholz und Elfenbein "Weihnachten 1914" vergoldete Kaiserkrone, Länge 37cm, im Kasten.
453
II
€ 350,00
€ 800,00
Fahne der Königl. Preußischen Marine,

Fahne der Königl. Preußischen Marine,

Baumwolltuch farbig bemalt mit preußischem Adler und Datierung 1866, ca. 150x220cm. Ausgeblichen und Windschäden.
455
III-
€ 500,00
€ 1.400,00
Fahne der Königl. Preußischen Marine,

Fahne der Königl. Preußischen Marine,

Leinentuch farbig bemalt mit preußischem Adler, ca. 190x290cm. Kleine Löcher und Windschäden.
456
III-
€ 500,00
€ 1.000,00
Regimentsteller

Regimentsteller

des "3. Garde Regiment zu Fuß", Garnision Berlin, errichtet 1860. Weißes Porzellan mit blauer Schablonenmalerei, glasiert, rückseitig blaue Schwertermarke 1. Wahl, dazu ein patriotischer Teller mit Eisernem Kreuz 1914.
458
I-II
€ 200,00
€ 320,00
Hoheitsabzeichen

Hoheitsabzeichen

zur Schirmmütze für Offiziere der Kaiserl. Marine, silbern handgestickt, für Beamte, rückseitig Papierabdeckung, ungetragen
636
I-II
€ 150,00
€ 220,00
2 verschiedene Hoheitsabzeichen

2 verschiedene Hoheitsabzeichen

zur Schirmmütze der Offiziere der Kaiserlichen Marine, gold handgestickt, dazu 3 Laufbahnabzeichen
637
II
€ 200,00
€ 210,00
Konvolut von 6 Kokarden

Konvolut von 6 Kokarden

zu Schirmmützen, dabei des Kaiserlichen Flottenverein, Nord Deutscher Lloyd und HAPAG
638
II
€ 100,00
€ 200,00
Schießauszeichnung

Schießauszeichnung

der Kaiserlichen Marine 3. Klasse, Baumwolle mit 3 anhängenden Granaten
639
II
€ 100,00
€ 120,00
Kaiserschießpreis,

Kaiserschießpreis,

beste Schieß-Komp. der (Infanterie) - Chef-Regimenter des Kaisers. Gelbe geflochtene Baumwollschnur mit vergoldeter Kaiserkrone, gekreuztes Schwert und Szepter.
641
II
€ 400,00
€ 550,00
Kriegsbecher

Kriegsbecher

zur Erinnerung an die Jahre 1914-1916, gestiftet : "In Treue fest! von Hindenburg", Eisen vernickelt und vergoldet, mit den Kopfbildern Kaiser Wilhelm II. und Kaiser Franz Joseph, im Originaletui.
642
II
€ 150,00
€ 150,00
2 Paar Schulterstücke

2 Paar Schulterstücke

für Leutnant im Inf.-Regt. Landgraf Friedrich I. von Hessen-Kassel Nr. 81 und Inf.-Regt. Herzog von Holstein (Holsteinisches) Nr. 85
643
II
€ 100,00
€ 160,00
5 Paar Auflagen

5 Paar Auflagen

für Schulterstücke und Epauletten und 3 Paar Auflagen für Feldart.-Regt. König Karl (1. Württemb.) Nr. 13, 1. Großherzogl. Hessisches Feld-Artillerie Regt. Nr. 95 und 8. Thüringisches Inf.-Regt.
644
I-II
€ 120,00
€ 300,00
Konvolut von 4 Kaiserkronen,

Konvolut von 4 Kaiserkronen,

z.B. Ärmelauflagen der Kaiserl. Marine oder Deutsche Freikorps, vergoldet an Splinten
645
II
€ 100,00
€ 250,00