Корзина
Ваши предложения

Preussen Uniformen und Ausrüstungen

Goldene Geschenktabatiere

Goldene Geschenktabatiere

des Königs Wilhelm I. von Preußen (1797-1888). Goldene rechteckige Deckeldose, auf der Schauseite bekrönte brillantbesetzte Chiffre "W" auf ovalem blau emailliertem Grund. Der reich floralverzierte Deckel mit 12 in Silber gefaßte Diamanten im Altschliff. Die Wandung und der Boden en suite graviert und ziseliert. 85x58x18mm. Gold 14 Karat (585) Gewicht 150,5 Gramm. Prächtige Dose von feinster Juweliersqualität, wohl Hanau um 1861, und von großer Seltenheit.
339
I-II
€ 15.000,00
€ 15.000,00
Königl. Kammerherrenschlüssel

Königl. Kammerherrenschlüssel

aus der Regierungszeit Wilhelm II. (1888-1918) von Preußen. Silber vergoldet, der Griff mit wilden Männern, Monogramm "FWR" und Königskrone, 15cm. Der Schlüssel mit blauer Schleife und Originaletui. Der Kammerherrenschlüssel aus dem Nachlaß des Grafen Adolf von Fürstenstein (1818-1895), Landeshauptmann der Preußischen Oberlausitz, Kammerherr und Ceremonienmeister.
340
II
€ 1.000,00
€ 1.700,00
Geschenketui Kaiser Wilhelm II.

Geschenketui Kaiser Wilhelm II.

Silber vergoldetes Zigarettenetui mit vorder- und rückseitiger vollflächiger transluzider preußischblauer Emaille, beidseitig feiner strahlenförmig guillochierter Grund. Auf dem Scharnierdeckel schauseitig aufgelegt die Chiffre "W" unter Kaiserkrone, besetzt mit kleinen Diamanten. Druckknopf mit einem Altschliffbrillanten von ca. 0,50 Karat. Innenvergoldung und feine Hersteller Gravur "900. JOH. WAGNER & SOHN". Größe 95x60x16mm. Gewicht 193 Gramm. Originales Samtetui mit golden aufgeprägter Kaiserkrone, innen Hersteller "Johann Wagner Sohn Königl. Hofjuwelier Berlin". Feines Kaisergeschenk in bester Erhaltung, insbesondere nicht beschädigte Emaille. Die Qualität der Kaisergeschenke der Firma Joh. Wagner in Berlin konnte sich jederzeit mit internationalen Firmen wie Cartier Paris und Faberge St. Petersburg messen.
341
I-II
€ 3.000,00
€ 4.000,00

"Kurland"-Service

der KPM Berlin für Kaiser Wilhelm II. Weißes Porzellan mit grünem Dekor und Goldrand. Kaffeetasse und 3 Untertassen, 2 Kuchenteller (Durchmesser 21,3cm), ovale Schale (22x12,5cm) und ein Milchkännchen (Höhe 13cm). Im Boden Szeptermarke der KPM Berlin, bekrönte Besitzermarke "WR" und Datierung 1917.
342
II
€ 400,00
€ 750,00
Degen

Degen

für Kgl. Preußische Beamte. Bügelgefäß mit Adlerkopf Bronze mit feiner Vergoldung, Griffschalen aus Perlmutt. Das Stichblatt mit preußischem Adler und Königskrone. Die Klinge mit feiner Zierätzung, schwarz lackierte Scheide mit ebenfalls vergoldeter Montierung, mit Portepee. Länge 102cm. Feinste Qualität der Feuervergoldung, hier in farbfrischer Erhaltung.
343
I-II
€ 1.000,00
€ 1.000,00
Koppelschloß für Offiziere

Koppelschloß für Offiziere

des Staatsforst um 1795. Prächtiges Leibbindenschloß Bronze vergoldet, feinst gearbeitet mit aufgelegter silberner Chiffre des Königs Friedrich Wilhelm II. "FWR", 1744-1797. Aus dem Nachlaß eines Ober-Jägermeister, Chef der Hofjagdämter und somit zu den obersten Hof-Chargen gehörig.
344
II
€ 500,00
€ 600,00
Patronentasche eines Garde-Grenadiers

Patronentasche eines Garde-Grenadiers

vom Roten Leibbataillon König Friedrich Wilhelm I., Centenarfertigung. Schwarze Ledertasche mit roter Einfassung, aufgelegtes Medaillon mit bekrönter Chiffre "FW".
345
II-
€ 300,00
€ 300,00
Kartuschkasten

Kartuschkasten

für Unteroffiziere des 1. Garde Dragonerregiments. Schwarze Ledertasche mit aufgelegtem Stern des Hohen Ordens vom Schwarzen Adler, innen Holzmontierung für die Patronen.
346
II-
€ 500,00
€ 600,00
Seltene Uniform eines Kutscher

Seltene Uniform eines Kutscher

und Bediensteten am Hofe Kaiser Wilhelm II. Schwarzer Rock im brandenburger Schnitt, Kragen und Ärmelaufschläge, sowie Gesäß mit den preußischen Schwarzen Adlern. Vorderseitig zweireihige Knopfleiste, die Knöpfe versilbert mit dem bekrönten preußischen Adler und der Kollane des Hohen Ordens vom Schwarzen Adler. Ohne Galaachselstück, Ausbesserungen und kleine Mottenschäden, in altersbedingter Erhaltung, innen rotes Tuchfutter.
348
III
€ 500,00
€ 4.200,00
Roter Rock einer Jagdgesellschaft,

Roter Rock einer Jagdgesellschaft,

feinstes rotes Tuch mit vergoldeten Knöpfen, darauf Eberköpfe. Dazu weiße Hose, Hemd mit Kragenbinde und Binder.
349
II
€ 250,00
€ 250,00
6 Menükarten

6 Menükarten

der Königlichen Mittagstafel, Berlin 1902-1912. Dazu ein Musikprogramm für das Diner vom 6. Juni 1903.
350
II
€ 200,00
€ 300,00
Gala-Pallasch der Offiziere

Gala-Pallasch der Offiziere

des 2. Zuges der Leibgendarmerie, Modell 1893. Großer vergoldeter Adlerkorb nach altpreußischen Modellen des 18. Jahrhunderts, der Adler mit dem bekrönten Monogramm "WR II" für Kaiser Wilhelm II. Der Griff mit originaler Fischhaut und silberner Drahtwicklung, großer Daumenring. Polierte Steckrückenklinge mit eingeschlagenem Hersteller"WEYERSBERG KIRSCHBAUM & CIE SOLINGEN". Braune Lederscheide mit vergoldeten Messingbeschlägen, langer Tragehaken, mit Portepee. Länge 102cm. Der hier angebotene Pallasch gehört zu den seltendsten Blankwaffen der wilhelminischen Armee. Mit nur 11 möglichen Offizieren als Träger. Weitere Informationen finden Sie in unserem gedruckten Auktionskatalog.
351
II+
€ 8.000,00
€ 12.000,00
Konvolut von 10 Schirmmützen

Konvolut von 10 Schirmmützen

für Mannschaften und Offiziere, Kaiserliche Armee und 1. Weltkrieg, überwiegend Preußen. Die Mützen stark getragen, teils mit Mängeln. Bitte besichtigen!
352
II-III
€ 750,00
€ 3.200,00
Feldgraue Ulanka

Feldgraue Ulanka

eines Oberstleutnant der preußischen Ulanen. Graues Tuch mit roter Paspelierung, feldgraue Knöpfe mit Krone, die Schulterstücke Silbergespinst auf rotem Tuch mit einem Rangstern. Die Brust dekoriert mit Eisernem Kreuz 1. Klasse 1914 an Schraube. Vorderseitig gestopftes Mottenloch, getragene Erhaltung.
353
II-III
€ 500,00
€ 2.200,00
Uniformrock

Uniformrock

mit Schulterstücken eines Assistenzarzt Preußen, um 1910. Dunkelblauer Rock mit hellblauem Kragen und Ärmelaufschlägen, rote Paspelierung, am Knopfloch Band des Eisernen Kreuzes, die Schulterstücke auf blauem Samt, innen schwarzes Tuchfutter.
354
II
€ 300,00
€ 1.500,00
Uniformrock

Uniformrock

mit Epauletten eines Oberarzt Preußen, um 1910. Dunkelblauer Rock, der Kragen und die Ärmelaufschläge aus schwarzem Samt, feines Tuch, rote Paspelierung, innen schwarzes Tuchfutter. Die Schulterstücke mit blaues Samt, die Monde etwas gedunkelt, rotes Tuchfutter.
355
II
€ 450,00
€ 1.500,00
Konvolut von 10 Schirmmützen

Konvolut von 10 Schirmmützen

für Mannschaften und Offiziere, Kaiserliche Armee und 1. Weltkrieg, überwiegend Preußen, teils feldgraue Ausführungen. Die Mützen stark getragen, teils mit Mängeln. Bitte besichtigen!
356
II-III
€ 500,00
€ 2.400,00
Konvolut von 10 Schirmmützen

Konvolut von 10 Schirmmützen

für Mannschaften und Offiziere, Kaiserliche Armee und 1. Weltkrieg, überwiegend Preußen, teils feldgraue Ausführungen. Die Mützen stark getragen, teils mit Mängeln. Bitte besichtigen!
357
II-III
€ 500,00
€ 2.200,00
Konvolut von 12 Schirmmützen

Konvolut von 12 Schirmmützen

für Mannschaften und Offiziere, Kaiserliche Armee und 1. Weltkrieg, überwiegend Preußen, teils feldgraue Ausführungen. Die Mützen stark getragen, teils mit Mängeln. Bitte besichtigen!
358
II-III
€ 500,00
€ 2.600,00
Schirmmütze

Schirmmütze

für Offiziere, 1. Weltkrieg. Feldgraues Tuch mit grünem Bund und grüner Paspelierung, lederner Vorderschirm und Kinnriemen, zwei Offizierskokarden, innen Schweißleder und Seidenfutter mit Hersteller. Gr. 55
359
II
€ 200,00
€ 300,00
2 Ringkragen für Mannschaften

2 Ringkragen für Mannschaften

und Unteroffiziere des Kürassier-Regt. Königin (Pommersches) Nr. 2, Pasewalk. Messing und Neusilber, mit aufgeschraubtem Wappenschild, an Ketten. Leicht getragen in guter Erhaltung.
361
II
€ 1.000,00
€ 2.200,00
Konvolut von 10 Uniformjacken,

Konvolut von 10 Uniformjacken,

überwiegend Deutsches Kaiserreich, Preußen, 1. Weltkrieg. Dabei weiße Jacke eines Leutnant der Flieger, verschiedene feldgraue Uniformen, Oberleutnant der Flieger, weiße Jacke eines Hauptmann mit Hose. Eine Jacke Garde-Schützen Batl. (Brandloch im Rücken und Kragen), mit Ärmelabzeichen. Mit Mängeln, bitte besichtigen!
362
III
€ 1.000,00
€ 6.500,00
Satteldecke für Mannschaften

Satteldecke für Mannschaften

des 1. Leib-Husaren-Regt. Nr. 1, Danzig-Langfuhr. Schwarzes Tuch mit rotem Rand, weiße Baumwollverschnürung, rückseitig Tuchfutter, braune Lederberiemung. Kleine Mottenschäden, getragene Erhaltung. Sehr selten!
363
II-III
€ 500,00
€ 1.300,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

eines Oberstabs-Veterinär (Majorsrang) Preußen, um 1910. Rosarote Felder, silberne Monde, lose dünne Kantilien, ebenfalls rosarotes Unterfutter.
364
II
€ 250,00
€ 750,00
Paar Epauletten

Paar Epauletten

eines Oberst im Genralstab Preußen, um 1910. Rosarote Felder, silberne Monde, lose dünne Kantilien, zwei vergoldete Rangsterne, ebenfalls rosarotes Unterfutter.
365
II
€ 300,00
€ 600,00
Kartuschkasten

Kartuschkasten

und Bandelier eines Wachtmeister vom Regiment Garde du Corps, um 1900. Lederbandelier geweißt, schwarze Kartuschtasche mit aufgelegtem Stern des Hohen Orden vom Schwarzen Adler.
366
II-
€ 800,00
€ 1.000,00
Luxusausführung

Luxusausführung

für Infanterie-Offiziersdegen (IOD) aus dem Nachlaß eines Trägers des Orden Pour le Merite. Feuervergoldetes Bügelgefäß, durchbrochen gearbeitet mit Preußischem Adler in beidseitigem Relief, eingeschraubtes bayerisches Königswappen, feinste Ziselierung. Der Griff mit Fischhaut und Drahtwicklung, aufgelegt das Monogramm "WR II" mit Königskrone. Die Luxusklinge aus Damast mit gebläuter und goldener Zierätzung. Stahlscheide, flugrostig, mit Erinnerungsgravur. Historie dieses Ehrendegen anbei.
367
II
€ 6.000,00
€ 6.000,00
Infanterie Offiziersdegen M 1889.

Infanterie Offiziersdegen M 1889.

Vergoldetes Bügelgefäß mit Klappscharnier, durchbrochen gearbeitet mit preußischem Adler, geschnitzter Holzgriff mit Drahtwicklung, aufgelegte Chiffre "WR II" und Jagdhorn. Die glatte Klinge mit Hersteller "WEYERSBERG & Cie SOLINGEN", wohl Kammerstempel "A 387", vernickelte Scheide, mit defektem Tragegehänge.
369
II-
€ 300,00
€ 380,00
2 Kavalleriedegen

2 Kavalleriedegen

(KD). Jeweils durchbrochenes Gefäß mit preußischem Adler, komplett mit Scheide und Portepee. Eine Klinge mit Ätzund "2. Garde Drag. Regt. Kaiserin Alexandra v. Rußland."
370
II
€ 300,00
€ 800,00
Säbel für Offiziere

Säbel für Offiziere

des 1. und 2. Leib-Husaren-Regiment, Danzig-Langfuhr. Vergoldetes Löwenkopfgefäß mit roten Glasaugen, schwarzer Bakelitgriff mit Drahtwicklung, der Bügel mit aufgelegtem silbernen Totenkopf, Parierlappen mit Gradestern, polierte Klinge des Herstellers "WKC", vernickelte Eisenscheide (rostig), mit ledernem Tragegehänge mit Löwenköpfen und Bauchgurt. Länge 97cm.
371
II-
€ 300,00
€ 1.000,00
Extra-Pallasch

Extra-Pallasch

für Offiziere des Garde Kürassier Regiment Berlin. Bügelgefäß Messing vergoldet, der Griff mit Rochenhaut und Drahtwicklung, aufgelegter emaillierter Gardestern. Die polierte Klinge im oberen Viertel vergoldet und gebläut mit Inschrift und Verzierung, der Rücken mit Hersteller "W. ROHDE BERLIN". Stahlscheide mit Gehänge und Portepee. Länge 116cm. Prunkwaffe um 1870.
375
II-
€ 1.000,00
€ 1.500,00
Pallasch für Kürassiere

Pallasch für Kürassiere

des "Kür. Regt. v. Seydlitz (MAGDEB.) No.7". Messingbügelgefäß, lederbezogener Griff mit Drahtwicklung, die Klinge mit Zierätzung und Regimentsbezeichnung, schwarz lackierte Scheide mit Portepee und Gehänge.
376
II-
€ 300,00
€ 700,00
Pelzmützen

Pelzmützen

für Husaren, gute Sammleranfertigungen. Jeweils Pelzmütze mit Schuppenketten, Feldzeichen und Kokarde, innen Schweißleder und Tuchfutter.
377
II
€ 200,00
€ 750,00
Pallasch

Pallasch

für Kürassiere des Regt. Kaiser Nikolaus I. v. Rußland (Brandenburgisches) Nr. 6. Messingbügelgefäß mit lackiertem Holzgriff und Drahtwicklung, die Klinge mit beidseitiger Zierätzung und Inschrift, mit schwarz (nach?)lackierter Eisenscheide. Länge 110cm. Defektes Portepee lose anbei.
378
II
€ 400,00
€ 700,00
Konvolut von 4 Kavalleriedegen,

Konvolut von 4 Kavalleriedegen,

KD 89. Starre eiserne Gefäße, durchbrochen gearbeitet mit Preussenadler, Kautschukgriffe, jeweils mit Scheide. Bitte besichtigen!
379
II-III
€ 500,00
€ 1.800,00
Emblem für Kartuschkasten,

Emblem für Kartuschkasten,

hochovales Abzeichen (10cm), Messing vergoldet, rückseitig Splinte
606
I-II
€ 80,00
€ 80,00