Warenkorb
Gebotsliste

Luxusausführung

eines Infanterie-Offiziersdegen (IOD) aus dem Nachlaß des Gardeoffizier Dorendorff. Feuervergoldetes Bügelgefäß, durchbrochen gearbeitet mit Preußischem Adler in beidseitigem Relief, eingeschraubtes Siegel mit Monogramm, feinste Ziselierung. Der Griff Holz geschnitzt und Drahtwicklung, aufgelegt der Gardestern (emailliert). Die extrabreite Luxusklinge (31mm) aus Damast mit gebläuter und goldener Zierätzung mit Inschrift "Bärensprung s/l Dorendorff 1894" und umseitig "Ziehe mich nicht ohne Grund / Stecke mich nicht ohne Ehre". Der Rücken mit "Eduard Kühne, Erfurt", die Klinge mit eingeschlagenem Hersteller "W.K.& C.". Stahlscheide mit schwarzer Lackierung (nachlackiert). Länge 118cm. Außergewöhnliche Qualität in guter Erhaltung.
368
II
€ 6.500,00