Warenkorb
Gebotsliste

Preussen Uniformen und Ausrüstungen

32 Teile des umfangreichen KPM Service

32 Teile des umfangreichen KPM Service

für den Staatsminister Graf Carl Friedrich von Wylich und Lottum. Porzellan, Emaildekor und Vergoldung. Bestehend aus einer großen ovalen Terrine konisch, Suppennapf mit Deckel und Löwenfüßen, Saucière mit Schwanengriff und 2 großen Löffeln, Mostrichfässchen mit Löffel, drei ovalen und vier runden Schüsseln antikglatt, jeweils in drei verschiedenen Größen, fünf viereckigen Compotièren in zwei verschiedenen Größen, einer runden Saladière, zwei kleinen oktogonalen Schüsseln (Geléeschalen) und 12 Speisetellern antikglatt. Alle Teile dekoriert mit umlaufendem Eichenlaubkranz und breiten Vergoldungen. Blaumarke Zepter, rote Reichsapfelmarke, Pressnummern, Malerzeichen. KPM Berlin 1834.
349
I-II
€ 4.500,00

"Kurland"-Service

der KPM Berlin für Kaiser Wilhelm II. Weißes Porzellan mit grünem Dekor und Goldrand. Kaffeetasse und 3 Untertassen, 2 Kuchenteller (ein Teller gechipt, Durchmesser 21,3cm), ovale Schale (22x12,5cm) und ein Milchkännchen (Höhe 13cm). Im Boden Szeptermarke der KPM Berlin, bekrönte Besitzermarke "WR" und Datierung 1917.
353
II
€ 800,00
13 Teile aus dem

13 Teile aus dem "Damaskus-Service"

für Kaiser Wilhelm II. der KPM Berlin. Große Vorlageplatte (Durchmesser 30,4cm) mit Besitzermarke "WR" und datiert 1905. 11 Speiseteller (Durchmesser 24,5cm) und eine große ovale Vorlageplatte.
356
I-II
€ 6.000,00
Persönliche Besteckteile Kaiser Wilhelm I. :

Persönliche Besteckteile Kaiser Wilhelm I. :

2 Messer (21cm) und 2 Gabeln (18cm), Dekor Augsburger Faden, Silber "800" Gebr. Friedländer, graviertes beköntes Monogramm "WR", dazu 6 Messer Eisen versilbert ebenfalls mit dem königlichen Monogramm.
358
II
€ 650,00
Geschenketui des Kronprinzen

Geschenketui des Kronprinzen

Wilhelm von Preußen (1882-1951). Silbernes Zigarettenetui mit aufgelegter goldener bekrönter Chiffre, diese besetzt mit 3 kleinen Rubinen, Innenvergoldung, Punzierung "800" und gravierter Hersteller Hofjuwelier "SY & WAGNER BERLIN". Größe 90x75x12mm.
360
II
€ 1.200,00
Vase mit Eisernem Kreuz 1914.

Vase mit Eisernem Kreuz 1914.

Weißes Porzellan mit farbiger Malerei, Eisernes Kreuz 1914 und goldene Strahlen im Lorbeerkranz, im Boden blaue Schwertermarke der Manufaktur in Meissen. Höhe 13,5cm.
371
I-II
€ 250,00
3 Schirmmützen:

3 Schirmmützen:

Offizier der Infanterie, Reserveoffizier der Infanterie und Offizier des Infanterie Regt. Nr. 92. Getragene Erhaltungen.
374
II
€ 300,00
€ 300,00
Roter Rock einer Jagdgesellschaft,

Roter Rock einer Jagdgesellschaft,

feinstes rotes Tuch mit vergoldeten Knöpfen, darauf Eberköpfe. Dazu weiße Hose, Hemd mit Kragenbinde und Binder.
381
II
€ 300,00
3 gerahmte Handskizzen,

3 gerahmte Handskizzen,

Fürst Otto von Bismark und 2 Herren in sinnender Position, unterschiedliche Maße (Blatt Bismark 24,5x37cm). Alexander Friedrich Werner (1827-1908), deutscher Genre-, Landschaft- und Architekturmaler, war Meisterschüler bei Eduard Daege an der Akademie in Berlin. Werner arbeitete unter anderem für Adolph von Menzel und war mit ihm befreundet. 1880 wurde er ordentliches Mitglied der Berliner Akademie, 1889 Professors. Die Zeichnungen signiert "A.F.W."
586
I-II
€ 100,00
€ 100,00
Regimentsgeschichte

Regimentsgeschichte

des Infanterie-Regiment Vogel von Falckenstein (7. Westpreußisches) Nr. 56. Über 500 Seiten und separatem Kartenteil, goldgeprägter Leineneinband, Berlin 1910, aus dem Nachlaß Leutnant Wilhelm Bode im IR 56.,
587
II
€ 50,00
€ 50,00
6 Hartkarton - Atelierfotos

6 Hartkarton - Atelierfotos

vom Mannschaften des 2. Hannoverschen Infanterie-Regt. 77, gerahmt hinter Glas, um 1895
12399
II
€ 25,00
4 Trommelhaken,

4 Trommelhaken,

unterschiedliche Ausführungen um 1900, teils mit Lederschlaufen.
15217
II
€ 80,00
Teile eines Kutschenzaumzeug

Teile eines Kutschenzaumzeug

der Königin Olga von Württemberg. Zaumzeug aus schwarzem Leder besetzt mit Königskronen und der Chiffre "O" für Olga Nikolajewna Romanowa (1822-1892). Olga war die Tochter des russischen Zaren Nikolaus I. und als Ehefrau König Karl I. ab 1864 Königin von Württemberg.
19549
II-III
€ 250,00