Basket
Your Bids

Rußland

St. Stanislaus-Orden,

St. Stanislaus-Orden,

Kreuz 1. Klasse, Luxusausführung. Kreuz Gold beidseitig emailliert, das Medaillon mit goldenem "SS", ebenfalls beidseitig gearbeitete Adler zwischen den Kreuzarmen, Breite 58mm, die Öse mit Meistermarke "PK", an originaler getragener Seidenschärpe.
521
I-II
€ 5.000,00
Medaille

Medaille

auf die Befriedung Ungarns und Transilwaniens 1849, Medaille Silber. Geprägt im Jahre 1850 wurde die Medaille in etwa 200.000 Exemplaren verliehen.
522
II
€ 400,00
Kleine Silbermedaille

Kleine Silbermedaille

für Eifer mit dem Bildnis des Zaren Alexander II. (1855-1881). Silber, geprägt in der St. Petersburger Münze, verliehen 1870-1881. Durchmesser 29mm. Patina, leicht getragen.
523
II
€ 500,00
Medaille Sewastopol 1854/55,

Medaille Sewastopol 1854/55,

Messing, dazu Koppelschloß, 6 Medaillen (Sammleranfertigungen-Kopien).
798
II-
€ 100,00
€ 100,00
Abzeichen

Abzeichen

für Absolventen des Marine Kadetten Korps in St. Petersburg, gestiftet 1910. Bronze vergoldet und versilbert, teils emailliert, an Schraube.
799
II-
€ 300,00
St. Stanislaus-Orden,

St. Stanislaus-Orden,

Verleihungsurkunde zum Kreuz 3. Klasse. Die großformatige Verleihungsurkunde verliehen einem Buchhändler und Verleger aus Stuttgart 1877, großformatige Urkunde mit Prägesiegel, gefaltet
7473
II
€ 300,00
St. Anna-Orden,

St. Anna-Orden,

Kreuz 1. Klasse um 1830. Bronze vergoldetes Kreuz des 1. Modell mit roten Glas als Kreuzarme, goldenes Medaillon emailliert und fein gemalt, ebenfalls goldene Verzierungen zwischen den Kreuzarmen, 63mm. Das hier angebotene Exemplar eines der wenigen aptierten Exemplare des 1. Modell in der nach 1830 neuen Facon.
9695
II
€ 5.000,00
St. Wladimir-Orden,

St. Wladimir-Orden,

Kreuz 2. Klasse, Gold emailliert, fein gearbeitete Medaillons verstiftet, der Bandring punziert "56", unter der roten Emaille Hersteller "AK", 52mm, dazu ungetragenes seidenes Halsband. Zei 3123
10289
I-II
€ 4.000,00
St. Alexander Njewskij-Orden,

St. Alexander Njewskij-Orden,

Ordenskreuz, gestiftet 1725. Kreuz in reduzierter Größe (45cm) Bronze vergoldet, emailliert, fein gemaltes Medaillon, die Adler zwischen den Kreuzarmen beidseitig gearbeitet, am Dreiecksband. Wohl nicht russische Fertigung um 1910.
19889
I-II
€ 2.000,00