Корзина
Ваши предложения

фарфор - Meissen, KPM, Herend

Dekorative Art-Deco-Lampe

Dekorative Art-Deco-Lampe

der KPM Berlin. Weiße Porzellandeckelvase mit farbiger Malerei mit Papagei, Laub und Beeren. Die Vase auf altgoldenem gestuften Fuß, und Montierung für zwei Glühlampen und Schirm (später). Gesamthöhe 62cm.
20
I-II
€ 1.800,00
Schokoladenkanne

Schokoladenkanne

der KPM Berlin. Porzellan/Bronze. Walzenform mit reliefiertem "Altbrandenstein" mit polychromer Malerei mit gelben Löwen und koreanischen Blumen und Goldstaffage, Tierkopfausguß. Die vergoldete Messingmontierung des Deckels feinst ziseliert. Griff fehlt. Im Boden blaue Szeptermarke. Höhe 17,5cm. Berlin letztes Drittel des 18. Jahrhunderts.
23
II
€ 1.500,00
Fayence Terrine um 1785.

Fayence Terrine um 1785.

Frankreich. Der Fabrik "Aire" im Norden Frankreichs zugeschrieben, die von 1730 bis 1790 bestand. Terrine mit Deckel in runder Grundform glasiert, staffiert mit polychromer Blumenmalerei. Ähnliche Arbeiten gab es ebenso in den nordfanzösischen Stätten Vron und Desvres. Ein ähnliches Stück steht im Museum in Mons (Bergen) in Belgien. Durchmesser 23cm, Höhe 27cm.
24
I-II
€ 100,00
Umfangreiches Porzellanservice Dagoty Paris

Umfangreiches Porzellanservice Dagoty Paris

für Tee und Kaffee. Weißes Porzellan mit Goldstaffage monochromen Genreszenerien verziert. Wohl Pierre-Louis Dagoty (1771-1840) et Edouard D.Honore, Paris um 1820/30. F.M. Honore gründete seine Manufaktur in Paris 1785. Seine Söhne Edouard und Theodore führten die Manufaktur weiter und arbeiteten von 1810-1820 mit Pierre-Louis Dagoty erfolgreich zusammen. 8 Kannen, 3 Deckeldosen, 3 Milchkannen, 21 Tassen, 14 Untertassen, 11 Teeschalen und 2 Teller. Kannen zwischen 15cm-18cm hoch.
30
II-III
€ 800,00
Große Balustervase England,

Große Balustervase England,

Porzellan mit pfirsichfarbenen Fond. Feine Blumenmaleri, mit Buketts und einzelnen Blüten, Amphoren und Bändern. Auf dem Boden Marke "Crown Ducal Ware AGR &Co". Höhe 33cm.
37
I-II
€ 400,00
2 Schalen und Serviettenringen,

2 Schalen und Serviettenringen,

weißes Porzellan. Großer Durchbruchteller mit Teichlandschaft im Spiegel, Goldstaffage und Blumenmalerei auf dem Rand. Blindmarke "Meissen". Durchmesser 28cm. Durchbruchschale mit aufgesetzten Porzellanblüten, innen und außen farbig staffiert. Gemarkt "Dresden" Durchmesser 28cm, Höhe 12cm. 6 Serviettenringe mit aufgesetzten Porzellanblüten, gemarkt mit Schwertern "Germany Dresden". Durchmesser 6cm.
39
I-II
€ 200,00
Durchbrochener Dessertteller

Durchbrochener Dessertteller

der Manufaktur Hutschenreuther. Weißes Porzellan mit Blütenmalerei und Golddekor, rückseitig Marken und "handpainted", Durchmesser 25,5cm.
14598
I-
€ 50,00
Feine Porzellanuhr

Feine Porzellanuhr

der KPM Berlin, um 1925. Stutzuhr, leicht tailliertes Gehäuse mit seitlichen Puttenköpfen und bekrönender Deckelvase. Volutenfüße. Vergoldete und radierte Dekorelemente mit feinen Goldkonturen. Die Schleifendraperie blau und goldstaffiert. Zifferblatt Email (leicht besch.) mit blauen römischen Zahlen. Werk der Lenzkirch-AG mit Hakengang und Halbstundenschlag auf Glocke, mit Schlüssel. Auf separatem Sockel mit vergoldeten Profilen. Höhe 40cm. Nach einem Modell um 1775. Modellnr. 635. Blaue Szeptermarke, Jahresbuchstabe, 1. Wahl Berlin um 1925.
18799
I-II
€ 1.500,00