Корзина
Ваши предложения

Sachsen, Kgr.

Militär St. Heinrichs-Orden,

Militär St. Heinrichs-Orden,

Ritterkreuz. Kreuz Silber vergoldet und emailliert, das Medaillon gemalt, an starrer Krone im Stil der Stiftungszeit. Wohl nicht sächsische Fertigung oder Ersatz für ein goldenes Ritterkreuz.
496
II
€ 800,00
Zivilverdienstorden,

Zivilverdienstorden,

1. Modell 1815-1891, Ritterkreuz 1. Klasse. Kreuz Gold emailliert, fein gemalte Medaillons, rückseitig "FÜR VERDIENST UND TREUE", am Band. Feinste Qualität und Erahltung.
497
I-II
€ 1.500,00
Zivilverdienstorden,

Zivilverdienstorden,

2./3. Modell bis 1918, Bruststern zum Großkreuz. Stern Silber, das Medaillon Silber vergoldet und emailliert, ohne Hersteller, an Nadel. Wohl Fertigung der 1920er Jahre.
498
I-II
€ 1.200,00
Zivilverdienstorden,

Zivilverdienstorden,

2. Modell 1891-1918, Großkreuz oder Komturkreuz ab 1910. Kreuz Silber vergoldet und emailliert, der untere Kreuzarm mit Punzierung "S" für Silber. Typische Fertigung der Firma Scharffenberg in Dresden.
499
I-II
€ 1.500,00
Königl. Sächsischer Albrechts-Orden,

Königl. Sächsischer Albrechts-Orden,

1. Modell 1850-1876, Bruststern zum Großkreuz. Stern Silber brillantiert mit goldenem emaillierten Medaillon, der Medaillonring Gold brillantiert, rückseitig vergoldete Nadel, Herstellerpunzierung der Firma Scharffenberg (zweizeilig). Hier ein Stern in seltener Originalqualität aus der Stiftungszeit. Gustav Adolph Scharffenberg wurde 1849 seitens der Ordenskanzlei zum Lieferanten aller kgl. sächsischen Ordensdekorationen bestimmt.
501
I-II
€ 2.800,00
Königl. Sächsischer Albrechts-Orden,

Königl. Sächsischer Albrechts-Orden,

2. Modell 1876-1918, Großkreuz bzw. Komturkreuz. Kreuz Silber vergoldet und emailliert, der untere Kreuzarm mit Punzierung "S" für Silber, die seitlichen Kreuzarme mit Hersteller "Scharffenberg Dresden", dazu spätere Schärpe.
502
I-II
€ 1.250,00
Hausorden der Rautenkrone,

Hausorden der Rautenkrone,

Kreuz des Ordens. Kreuz Silber vergoldet und emailliert, fein graviertes Medaillon, verzierte Trageagraffe, an Schärpe. Dekorative Fertigung nach 1918.
721
II
€ 700,00
Militär St. Heinrich-Orden,

Militär St. Heinrich-Orden,

Bruststern zum Großkreuz, Fertigung des 1. Weltkrieges. Stern Silber brillantiert, vergoldetes Medaillon mit der Ordensdevise "VIRTUTI IN BELLO" im Zentrum feine Malerei, rückseitig Herstellergravur der Firma Moritz Elimeyer Königl. -Juwelier Dresden. Vgl. Weber "Die Orden des Königreich Sachsen" S. 108, 251. Sammlung Klingbeil Band II S. 193. Das Großkreuz des Militär St. Heinrichs-Orden wurde nach 1910 in nur 11 Exemplaren verliehen.
1012
I-II
€ 4.000,00
Verleihungsetui

Verleihungsetui

zum Albrechtskreuz. Schwarzes Etui der Firma Scharffenberg mit goldgeprägtem Aufdruck "A.K."
1013
II
€ 80,00