Warenkorb
Gebotsliste

Alte Waffen

Säbel

Säbel

China - Qing -Dynastie. Schwarzer Holzgriff mit verzierten Eisenbeschlägen, Damastklinge mit Ziergravur. Die Scheide ebenfalls aus schwarz lackiertem Holz mit eisernen verzierten Beschlägen (rostig). Länge 99cm
520
II-
€ 1.500,00
Perkusionspistole,

Perkusionspistole,

Frankreich um 1850. Geschnitzter Holzschaft, Schloss und Eiseneinlagen mit feiner Verzierung, achtkantiger Lauf mit goldenem Hersteller "M. A. VERSAILLES", die Laufspitze eingelegt in poliertem Horn, Ladestock fehlt. Länge 33cm.
521
II
€ 1.350,00
Zier- oder Zeremonienschwert,

Zier- oder Zeremonienschwert,

Indien 19. Jahrhundert. Floralverzierter Eisengriff, bronziert und teils vergoldet, breite Klinge (9cm) mit ebenfalls floralen und bildlichen Verzierungen, Länge ca. 90cm.
522
II
€ 1.000,00
Osmanisches Yatagan,

Osmanisches Yatagan,

Beingriff mit Silbermontierung, die Klinge mit goldener Inschrift und Dekor (Oberfläche Rostnarben). Die schwarz belederte Scheide ebenfalls mit eichenlaubverzierter Silbermontierung. Länge 70cm. Ende 19. Jahrhundert.
523
II
€ 700,00
Perkusionsgewehr,

Perkusionsgewehr,

deutsch um 1840. Einschüssiges Gewehr Kaliber 9,8mm, Manufaktur "F. Mücke in Goslar", der geschnitzte Schaft mit fein geschnittenen Eiseneinlagen "Hirsch mit Reh" und an allen Metallteilen. Bügelverlängerung aus poliertem Horn, Kugelbüchse im Schaft eingearbeitet (klappbarer Beschlag), Ladestock fehlt, Länge 120cm. Das Ende des Laufes mit bekröntem sächsischen Wappenschild und der Devise des Ordens der Wachsamkeit und vom Weißen Falken "VIGILANDO ASCENDIMUS" (wachsam steigen wir empor) der Großherzöhe von Sachsen-Weimar. Feinste höfische Qualität und Erhaltung, hier auch dem Nachlaß des Prinzen Gustav von Sachsen-Weimer-Eisenach Herzog von Sachsen (1827-1892, Sohn von Bernhard von Sachsen-Weimar-Eisenach).
524
I-II
€ 1.500,00
2 Pulverflaschen,

2 Pulverflaschen,

Messing, wohl USA 20. Jahrhundert
15042
II
€ 70,00