Warenkorb
Gebotsliste

Anhalt

Gemeinschaftlicher Hausorden

Gemeinschaftlicher Hausorden "Albrecht des Bären",

Großkreuzkleinod mit Krone und Schwertern, gestiftet 1901. Kleinod Bronze vergoldet mit polierten Kanten (kleine Prüfspur am Rand), durchbrochene Krone und fein geprägte Schwerter an beweglichem Scharnier. Die Krone zum Hausorden wurde 1901 gestiftet und auch in der Kombination mit Schwertern verliehen. Bei dem hier angebotenen Exemplar handelt es sich um das einzig bekannte Original aus der Sammlung Konstantin Kalinin, St. Petersburg. Die Verleihung an Generalfeldmarschall Paul von Beneckendorf und von Hindenburg am 31. Januar 1915 ist belegt und wurde so auch als Träger des Kleinods in der Sammlung geführt. Abgebildet und beschrieben bei Gerd Scharfenberg "Die Orden und Ehrenzeichen der Anhaltischen Staaten" Seite 154 und selbiges Foto bei Karsten Klingbeil "Orden 1700-2000" Band I Seite 20. Wohl die Spitzrarität des Sammelgebietes Anhalt!
1
I-II
€ 4.800,00
€ 4.800,00
Gemeinschaftlicher Hausorden

Gemeinschaftlicher Hausorden "Albrecht des Bären",

Kommandeurzeichen, 1837-1918. Dekoration Bronze vergoldet, durchbrochen gearbeitet, an Halsbandstück.
2
II
€ 300,00
€ 350,00
Gemeinschaftlicher Hausorden

Gemeinschaftlicher Hausorden "Albrecht des Bären",

Kommandeurzeichen und Bruststern zum Kommandeur 1. Klasse, 1850-1918. Kleinod Bronze vergoldet, durchbrochen gearbeitet, am Halsband. Der Bruststern Silber mit goldenen Auflagen, das Medaillon mit fein gearbeiteter Ordensdevise, Zentrum Gold emailliert. Die Rückseite mit typisch preußischem Schraubzylinder und vergoldeter Nadel, eine Fertigung der Firma Godet in Berlin. Bei unter 200 Verleihungen und erfolgten Wiederverleihungen der zurück gegebenen Exemplare, dürfte die Zahl der hergestellten Bruststern erheblich niedriger sein.
3
I-II
€ 2.500,00
€ 3.000,00
Gemeinschaftlicher Hausorden

Gemeinschaftlicher Hausorden "Albrecht des Bären",

Ritterzeichen 1. Klasse mit Krone, Bronze vergoldet durchbrochen gearbeitet, an ebenfalls durchbrochener Krone, feinste Ausführung, am Band einer Ordensspange. Es kamen nur etwa 60 Orden mit Krone zur Verleihung, seltenes Originalexemplar.
5
II
€ 600,00
€ 1.000,00
Gemeinschaftlicher Hausorden

Gemeinschaftlicher Hausorden "Albrecht des Bären",

Ritterzeichen 2. Klasse mit Krone. Silber durchbrochen gearbeitet, an ebenfalls durchbrochener Krone, am Band. Es kamen nur etwa 60 Orden mit Krone zur Verleihung, seltenes Originalexemplar.
6
II
€ 500,00
€ 1.300,00
Gemeinschaftlicher Hausorden

Gemeinschaftlicher Hausorden "Albrecht des Bären",

Goldene und Silberne Verdienstmedaille. Medaille Silber vergoldet bzw. Silber, fein geprägt, leichte Patina. Dazu ein Verleihungsetui (beschädigt).
7
I-II
€ 200,00
€ 260,00
Feldzugskreuz für 1813-1815,

Feldzugskreuz für 1813-1815,

gestiftet 1823, Bronze am Band.
11
II
€ 200,00
€ 600,00
Goldene Erinnerungsmedaille

Goldene Erinnerungsmedaille

zum 25jährigen Regierungsjubiläum 1896. Medaille Silber vergoldet, am Band. Fein geprägtes Original mit leichter Patina.
13
I-II
€ 200,00
€ 260,00
Gemeinschaftlicher Hausorden

Gemeinschaftlicher Hausorden "Albrecht des Bären",

Großkreuzdekoration, Großkreuz für die Prinzessinnen des Herzoglichen Hauses (emailliert), Ritterkreuz 1. Klasse mit Krone und Schwertern. Alte genähte Damenschärpe, die Dekorationen Fertigungen nach 1918. Exemplare der 27. Auktion A. Thies.
14
II
€ 500,00
€ 1.100,00
3 Ehrenzeichen:

3 Ehrenzeichen:

Medaille für Treue in der Arbeit (1895-1918), Feuerwehrmedaille Für Treue Dienste (1888-1918), Ehrenzeichen für Kunst und Wissenschaft (1873-1905).
15
II
€ 200,00
€ 320,00