Warenkorb
Gebotsliste

Antik - Silber - Gold

Prunkvolles Osterei - Gold,

Prunkvolles Osterei - Gold,

in der Art des Carl Peter Faberge. Typisches Ei auf rundem Sockel, klappbar mit Deckel, darauf Elefant. Innen ebenfalls fein dekoriert mit Zarenadler. Gold punziert "56", kyrillisch "Faberge" und Meistermarke "AN". Allseitig fein dekoriert, emailliert und reich mit Diamanten und Rubinen besetzt. Der runde Sockel ein Nephrit auf goldenem Stand. Höhe 16cm, Gesamtgewicht 444 Gramm, im dekorativen Holzklappschrein. Exzellente Arbeit der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts.
8
I-
€ 7.500,00
Runde Deckeldose

Runde Deckeldose

im Stile der Arbeiten von Carl Faberge. Gold "88" mit rotem und weißen Transluzidemail. Rund, umlaufendes Banddekor, die Schleifen besetzt mit Diamanten, der Deckel mit Diamantrosenband, im Zentrum des Deckels der russische Doppeladler mit Szepter und Krone, ebenfalls mit Diamanten besetzt, mittig ein Saphircabouchon. Mit pseudorussischen Feingehalts- und Meistermarken gestempelt. D. 4,7cm. Höhe 6,2cm. Gewicht 241 Gramm. In passender Holzschatulle. 2. Hälfte 20. Jahrhundert.
9
I-
€ 4.500,00
Brieföffner

Brieföffner

im Stile der Arbeiten von Carl Faberge. Silber "84" vergoldet mit blauem Transluzidemail. Griff mit Pferdekopf, feiner Perlenbesatz, Nephritklinge. Im Kasten. Pseudomarken "KF". Länge 235mm. Im Birkenholzkasten. Feine Juweliersqualität der 2. Hälfte 20. Jahrhundert.
10
I-
€ 1.700,00
Schreibtischgarnitur

Schreibtischgarnitur

mit Handlupe, Brieföffner und Petschaft, im Stile der Arbeiten von Carl Faberge. Silber "84" vergoldet mit hellblauem Transluzidemail. Pseudomarken Faberge. Im Birkenholzkasten. Feine Juweliersqualität der 2. Hälfte 20. Jahrhundert.
11
I-
€ 1.800,00
Deckeldose

Deckeldose

im Stile der Arbeiten von Carl Faberge. Gold "585" mit rotem und weißen Transluzidemail. Rund, der Deckel mit Diamantrosenband, verschlungen mit Lorbeerband verziert. Zentrales Monogramm "N II" für Zar Nikolaus II. von Rußland. Mit pseudorussischen Feingehalts- und Meistermarken "FABERGE" gestempelt. D. 8,3cm. Gewicht 277 Gramm. In passender Holzschatulle. Prachtvolle Qualität der 2. Hälfte 20. Jahrhundert.
12
I-
€ 5.000,00
Deckeldose

Deckeldose

im Stile der Arbeiten von Carl Faberge. Gold "585" mit blauem und weißen Transluzidemail. Oval, der Deckel mit Diamantrosenband, verschlungen mit Lorbeerband verziert. Zentrales Monogramm "N II" für Zar Nikolaus II. von Rußland. Mit pseudorussischen Feingehalts- und Meistermarken "FABERGE" gestempelt. L. 11,5cm. Gewicht 439 Gramm. In passender Holzschatulle. Prachtvolle Qualität der 2. Hälfte des 20. Jahrhundert.
13
I-
€ 7.000,00
Prachtvolle Deckeldose

Prachtvolle Deckeldose

im Stile der Arbeiten von Carl Faberge. Gold "56" mit blauem und weißen Transluzidemail. Rund, der Deckel mit Diamantrosenband, reich verziert und mit Saphircabouchons besetzt, Außenscharnier. Im Zentrum Zarenadler ebenfalls mit Diamanten und Saphir. Deckel und Boden mit pseudorussischen Feingehalts-, Meistermarken und "Faberge" gestempelt. Durchmesser 72mm. Gewicht 195 Gramm.
14
I-
€ 4.000,00
€ 4.000,00
Vermeil Kaffeekanne

Vermeil Kaffeekanne

mit Aufsatz aus dem Besitz der Großfürstin Marija Nikolajewna von Rußland (1819-1876). Kanne und Aufsatz Silber vergoldet, mit Deckel, geschnitzter Elfenbeingriff. Die bauchige Kanne seitlich mit bekröntem Monogramm "MH". Filteraufsatz und Kanne punziert "84" für Silber mit Jahreszahl 1858 und Silberschmiede "Gubkin". Höhe 26cm. Gewicht 1165 Gramm.
17
II
€ 2.500,00
Großbritannien,

Großbritannien,

Brillantenporträt König Eduard VII. von England, gerahmt in Brillanten. Brustporträt des Monarchen auf Elfenbein (77x63mm) hinter Glas, hier in Generalsuniform dekoriert mit den Bruststernen des Hosenbandordens, des Bath-Orden und des Sachsen-Ernestinischen Hausordens. Die feine Miniaturmalerei am rechten Rand signiert "G. Kantor Berlin". Der feuervergoldete Rahmen (98x81mm) besetzt mit ca. 100 Brillanten von zusammen über 8,00 Karat mit leuchtender Brillanz. Das Porträtmedaillon im ledernen Originaletui. König Eduard VII. (1841-1910) entstammte dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha und war der älteste Sohn Königin Victorias. Zur Regentschaft Eduard VII. waren die Beziehungen nach Berlin zwar politisch angespannt, jedoch oft familier, so Besuchte Eduard VII. im Februar 1909 Kaiser Wilhelm II. in Berlin. Das hier angebotene Bildnis des Königs von England sicher ein kostbares Geschenk an ein Familienmitglied.
18
I-II
€ 5.000,00
Kaiserl. Russischer St. Andreas-Orden,

Kaiserl. Russischer St. Andreas-Orden,

Bruststern zum Orden um 1900. Stern Silber, das Medaillon in feinster Qualität Gold emailliert, rückseitig verstiftet. Die Rückseite des Sterns vergoldet, an Nadel. Der Bruststern in der Art der Arbeiten der Firma Eduard, jedoch ohne Hersteller, im Originaletui eines Londoner Hoflieferanten. Der Vermerk "BY APPOINTMENT TO H.H. THE KING" lässt auf eine Fertigung nach dem Tode von Queen Victoria schließen, also warscheinlich während der Regentschaft König Eduard VII. von England.
19
I-II
€ 7.000,00
Kaiserreich Rußland,

Kaiserreich Rußland,

3 Ikonen mit Messing vergoldetem Oklad. Jesus Christus und Gottesmutter von Kasan.
20
II
€ 200,00
Feine Faberge Amethystdose

Feine Faberge Amethystdose

mit Goldmontierung - Tabatiere - Goldbox. Deckeldose gearbeitet aus Amethyst in barocker Form, der Deckel mit Muscheldekor, Goldumrandung und Scharnier, punziert Gold "56" und "FABERGE", Werksmeister "MP" Michail Jewlampjewitsch Perkhin (1860-1903), der Verschluß mit kleinem Brillanten. Breite 75mm. St. Petersburg um 1900.
21
I-II
€ 8.000,00
Paar prunkvolle Tafelausätze,

Paar prunkvolle Tafelausätze,

Metall plated - versilbert. Ovale Grundfläche mit Roraillenfüßen, im Zentrum Putten mit Füllhorn, reiche Verzierung mit Weintrauben, Blattwerk und Vögeln. Farblose Glasschalen mit feinem Schliff. Höhe 66cm, Breite 62x50cm. Sehr dekoratives Paar, zweite Hälfte 20. Jahrhundert.
22
I-II
€ 4.500,00
Große Sekt und Champagnerschale

Große Sekt und Champagnerschale

mit Löwenkopfhenkeln. Metall versilbert, runde Schale, Durchmesser 48cm, Höhe 38cm. 20. Jahrhundert.
24
I-II
€ 500,00
Großer Tafelaufsatz:

Großer Tafelaufsatz:

3teilige Spiegelplatte mit umlaufendem Palmettendekor und Löwenfüßen. Darauf drei filigrane Aufsatzschalen mit geschliffenen Kristallschalen, eine mit Vase. Gesamtlänge ca. 125cm. Breite 45cm. 20. Jahrhundert
25
I-II
€ 2.500,00
Jagdlicher Wein- oder Sektkühler.

Jagdlicher Wein- oder Sektkühler.

Runde Form aus hellbraunem Holz, versilberte Metallmontierungen, seitlich mit plastischen Hirschköpfen als Griffe, Flascheneinsatz Metall versilbert. Höhe der Hirschgeweihe 27,5cm. Firmenzeichen Sheffield, 20. Jahrhundert.
26
I-II
€ 400,00
Großer Eisschale mit Sekt- oder Wodkakühler,

Großer Eisschale mit Sekt- oder Wodkakühler,

Metall fein versilbert. Große Schale mit seitlichen Griffen, separat gefertigter Sektkühler. Durchmesser ca. 42cm. Sheffield 2. Hälfte 20. Jahrhundert.
28
I-II
€ 500,00
Runde Silberschale

Runde Silberschale

auf korinthischem Säulenfuß mit rundem Stand. Silber "800", Höhe 20,5cm. Durchmesser 22cm. Gewicht 547 Gramm. Der Stand graviert "NRV Alster 1913" (wohl Norddeutscher Ruderverein).
29
II
€ 250,00

"Tiffany & Co." - 18teiliges silbernes Dessertbesteck

für 6 Personen. Silber im Kingspattern Dekor, je 6 Gabeln, Messer und Löffel. Rückseitig punziert "Tiffany & Co. * Sterling * Pat. 1885. M". Die Griffe mit gravierter Initiale "A", die fein verchromten Klingen ebenfalls mit Hersteller "Tiffany & Co.". Länge 14,8-23,2cm. Gewicht ohne Messer 690 Gramm. Wohl New York um 1900.
31
I-II
€ 1.200,00
3-armiger Wandleuchter

3-armiger Wandleuchter

im Barockstil, Messingguß versilbert, Rocaillen und Blüten, elektrifiziert, 20. Jahrhundert, Höhe ca. 60cm.
33
I-II
€ 450,00
Dekorativer Sekt- oder Champagnerkühler,

Dekorativer Sekt- oder Champagnerkühler,

versilbert. Das runde Gefäß mit seitlichen naturalistischen Griffen, umlaufendes Wein- und Weinlaubdekor, ebenfalls versilberter Einsatz. Höhe 24cm. Sheffield 20. Jahrhundert.
34
I-II
€ 200,00
Silberne Schatulle,

Silberne Schatulle,

querovalzylindrige Schatulle mit scharnietem Deckel, auf vier Kugelfüßen, vollständig glattwandig. Länge 15cm, Höhe 9cm, Gewicht 475 Gramm. Punziert "800", deutsch um 1930.
35
I-II
€ 350,00
Russische Toilettengarnitur

Russische Toilettengarnitur

mit 8 Teilen. Verschiedene Glasbehälter, Flacons und Dosen aus farblosem fein geschliffenem Glas, die Deckel aus Silber fein getrieben mit Blumendekor. Ein Handspiegel ebenfalls Silber. Das Silber punziert "84" mit Meistermarken, Rußland um 1900. Provenienz Auktion Christies London 24.11.2008 Los 146. Sehr dekorative Garnitur mit wie für russsiche Arbeiten typischen schweren Silberbeschlägen.
38
II
€ 2.500,00
Feine Porzellantabattiere

Feine Porzellantabattiere

der Meissener Manufaktur um 1750. Weißes Porzellan mit Blütenrelief, feuervergoldete Metallmontierung. Auf dem Deckel, dem Boden und den 4 Seiten umlaufend polychrome Malerei mit Soldatenszenen. Innen mit feinster Vergoldung, der Innendeckel mit dem Bildnis des Königs Friedrich August von Sachsen (der Starke) mit Lorbeer, Fahnen und Kanonen. 95x68x44mm. Prachtvolle Qualität in bester Erhaltung!
41
I-II
€ 4.500,00
Porzellandose

Porzellandose

mit Messingmontur. Weißes Porzellan bemalt, der Deckel mit Parkszene, allseitig und innen Blütenmalerei. Breite 9cm. Um 1800.
42
II
€ 600,00
Rechteckige Dose

Rechteckige Dose

mit Kupferemaille. Deckeldose aus Kupfer emailliert, feine Malerei, die Fassung vergoldet. Breite 82mm. Feine Qualität und Erhaltung um 1800.
43
I-II
€ 900,00
Porzellandose

Porzellandose

mit Goldmontur. Weißes Porzellan mit feiner Blütenmalerei und Insekten, Innenvergoldung, der Deckel innen ebenfalls mit Blütenmalerei. Durchmesser 58mm, Höhe 40mm. Wohl Süddeutsche Manufaktur um 1750.
44
I-II
€ 2.500,00
Ovale Dose

Ovale Dose

mit Kupferemaille. Deckeldose aus Kupfer emailliert, Blumen- und Insektenmalerei, der Deckel mit Kauffahrteiszene am Hafen. Breite 75mm. Wohl England um 1800.
45
II
€ 900,00
Ovale Porzellandose

Ovale Porzellandose

mit Kauffahrteiszenen. Das weiße Porzellan umlaufend mit erhabenen Rocaillen, diese vergoldet. Feinste Malerei, der Innendeckel mit gallanter Szenerie. Breite 8,5cm. Dekorative Deckeldose in schöner Erhaltung. Wohl Fertigung um 1800, im Stile der Meissner Tabattieren.
46
II
€ 800,00
Kleine Tabatiere.

Kleine Tabatiere.

Runde Steindose mit Goldmontierung, wohl Achat. Der Deckel ebenfalls mit Goldmontierung aus Rot- und Gelbgold, aus Stein eingelegter Schmetterling und 31 kleine Perlen. Durchmesser 60mm. Feine Dose um 1800.
47
I-
€ 2.800,00
Kleine Tabatiere.

Kleine Tabatiere.

Ovale Steindose mit Goldmontierung, Außenscharnier. Feinst gearbeitet, wohl Achat, die Goldmontierung mit kleinem Steinbesatz. Im Zentrum des Deckels auf Emaill gemaltes Damenporträt mit Hut, gerahmt mit kleinen Diamanten (einige fehlen). Breite 74mm. Wohl England um 1800.
48
I-II
€ 4.800,00
Königreich Preußen,

Königreich Preußen,

Königl. Kammerherrenschlüssel aus der Regierungszeit Wilhelm II. (1888-1918) von Preußen. Silber vergoldet, der Griff mit wilden Männern, Monogramm "FWR" und Königskrone, 15cm. Der Schlüssel mit blauer Schleife und Originaletui. Der Kammerherrenschlüssel aus dem Nachlaß Graf von der Schulenburg Hohenberg, Kammerherr S. M. des Kaisers und Königs, Landrath.
50
II
€ 1.500,00
12 Kaffeelöffel

12 Kaffeelöffel

aus dem Besitz König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen (1795-1861). Silber mit graviertem Monogramm "FW" mit Königskrone, Länge 14,5cm, Gewicht zus. 413 Gramm. Meisterzeichen Humbert & Sohn, 6 Stück Johann Wagner & Sohn, Berliner Beschauzeichen, um 1840.
51
I-II
€ 800,00
Brillenetui,

Brillenetui,

versilbert, innen Samteinlage, 122mm, um 1920/30
10782
II
€ 50,00
Dekorativer Löffel,

Dekorativer Löffel,

Silber "830", reich verziert mit nordischen Motiven, der Griff mit Wikingerschiff, Hersteller "MH", Länge 18cm, Gewicht 64 Gramm.
13457
I-II
€ 50,00
Kleine Münzschale

Kleine Münzschale

aus Kupferemaille, bemalt mit Karten und Münzen. Durchbrochene Spielschale aus der Zeit der britischen Königin Anne (1665-1714). Bestoßen. Durchmesser 105mm. Um 1700.
16384
II-
€ 900,00